A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen

Unser Reise-Blog: England / Anglikanische Kirche 13. - 20. März 2017

Gelandet!

21. März 2017
Felix Goldinger
Reiseberichte

Gelandet! Zurück in unserem gewohnten Umfeld. Gestern haben wir  uns – mit Freude und Wehmut – von unseren Gastgebern Kath und Pete Atkins verabschiedet. Freude, weil hinter uns eine interessante und spannende Woche mit vielen bewegenden Momenten und Begegnungen mit liebenswerten und inspirierenden Menschen liegt, die gleichzeitig auch sehr anstrengend war. Wehmut, weil wir eine Woche lang wirklich in einer wunderbaren Gemeinschaft aufgenommen waren.

Sichere Fahrt: Roy brachte uns Kundschafter/innen immer sicher ans Ziel.

Unser Busfahrer Roy brachte uns nach London – wieder eine Fahrt von über drei Stunden. Roy war ein Schatz! Lustig und hilfsbereit, zeigte er uns deutlich, dass er das Zusammensein mit uns genoss. 

Letzte Runde: Die Zeit vor dem Abflug nutzen wir, um den letzten - sehr bewegenden Abend - nochmal Revue passieren zu lassen.
Als Kundschafter/inne haben wir viele Eindrücke, Erfahrungen, Fragen und Inspirationen im Gepäck.

Die Wartezeit am Flughafen nutzten wir noch einmal dazu, das Gebet und die Segnung unserer Hände am Abend zuvor zu besprechen. Für uns alle war es eine neue Erfahrung gewesen, und wir hatten das Bedürfnis, uns darüber auszutauschen.

Der Flug verlief ruhig – wie unsere gesamte Reise. Wir sind dankbar, dass wir daran teilnehmen durften, und sind gespannt, was wir daraus machen können.

Anfang Mai treffen wir uns erneut, wenn sich alle Erfahrungen und Begegnungen etwas gesetzt haben. Denn wir wollen viel von FreshX in unser Bistum und in unsere Pfarreien bringen!

 

Fotos und Text: Brigitte Deiters, Felix Goldinger, Joachim Lauer


„The church is built on cake“

19. März 2017
Felix Goldinger
Reiseberichte

Wir sind gesegnet. Gerade eben haben wir das letzte gemeinsame Gebet mit den Menschen aus Bardney und Umgebung beendet, die wir in dieser Woche kennen gelernt haben. Sie treffen sich jeden Sonntagabend. Wir sangen zusammen und beteten in verschiedenen Anliegen. Mary hatte die Idee, unsere Hände mit Öl zu salben und uns zu segnen. Dieser Segen und das Gebet für uns, für unsere Heimreise und die Arbeit, die wir nach der Kundschafterreise tun sollen, hat uns alle tief bewegt.

Treshold ist eine "independet church" in der alle Altersklasse eine Zuhause finden.

Dieser letzte Tag war noch einmal prall gefüllt mit Erfahrungen, Begegnungen und Inhalten. Er startete mit einem FreshX-Gottesdienst in einer Sporthalle mit viel Musik. Der Gottesdienst spricht viele unterschiedliche Menschen an. Die Teilnehmer waren zwischen null und 86 Jahre alt. Danach war wie immer Gelegenheit zum Austausch mit Essen und Trinken. Schnell kamen wir wieder ins Gespräch mit den Engländern. Im Anschluss teilten wir uns in Zweiergruppen auf und waren zu Gast in Privathäusern. Dort lernten wir weitere FreshX-Initiativen kennen.

[ weiterlesen ]

Gottesdienst im Hühnerstall

18. März 2017
Felix Goldinger
Reiseberichte

Heute Abend prasselt im Kamin ein heimeliges Feuer. Wir sitzen gemütlich im Haus von Kath und Pete Atkins, unseren Gastgebern. Hinter uns liegt ein Tag, der anders war als die vorhergehenden. Wir wollten die vergangenen Tage mit ihren vielfältigen Begegnungen, ihren Informationen und Gedanken zusammenfassen und reflektieren.

Wir durften viel sehen und lernen. Es braucht Zeit, zu reflektieren.
[ weiterlesen ]

Die Temperatur erhöhen

17. März 2017
Felix Goldinger
Reiseberichte

Heute haben wir wieder zwei ganz besonders liebenswerte Menschen kennengelernt: Bob und Mary Hopkins. Die beiden gelten als die „Pioniere“ von FreshX. Sie waren von Anfang an Teil des landesweiten FreshX –Teams, sie sorgen für Neugründung von Kirche und unterstützen das, was sie hier „churchplanting“ nennen. Wir spüren, wie sehr sie diese Berufung lieben. Gleichzeitig lassen sie uns an ihrer Lebensgeschichte teilhaben, die alles andere als leicht und geradlinig war.

Mary und Bob Hopkins sind wahre Pioniere der chruchplanting-Bewegung.
[ weiterlesen ]

Breaking the rules

16. März 2017
Felix Goldinger
Reiseberichte

„St. Peter in the pub“ – das ist nicht einfach der Name eines Projekts, sondern die Wurzel einer neuen Pfarrei namens „St. Peter in Carlton“: in einem Stadtteil von Lincoln startete sie 2007 mit einem monatlichen Gottesdienst in einem Pub.

Pfarrer James berichtet von den Anfängen seiner Gemeinde im Pub.
[ weiterlesen ]

Sterben um zu leben

15. März 2017
Felix Goldinger
Reiseberichte

Erfahrungen von Sally Gaze im ländlichen Raum.

Dieses Motto hat uns heute Sally erklärt. Sie ist Pfarrerin in Newton Flotman und arbeitet für sechs Pfarreien mit sieben Kirchen – mehr Gebäude, als gebraucht werden, sagt sie. Tatsächlich darf eine englische Kirche nicht verkauft, abgegeben oder umgenutzt werden, ohne die Queen persönlich zu fragen. Zudem sind für einige Menschen in ihren Pfarreien die Gebäude immer noch wichtig, obwohl nur noch ein bis zwei Prozent den Gottesdienst besuchen. Für Sally bedeutet Kirche aber nicht ein Haus, sondern Menschen.

[ weiterlesen ]

Wenn es etwas mit Essen zu tun hat...

14. März 2017
Felix Goldinger
Reiseberichte

Zum Treffen der örtlichen Verantwortlichen aus Kirche und Schule gehört eine Gebetszeit und ein gemeinsames Frühstück.

…, könnte es FreshX sein. Wenn es nichts zu Essen gibt, ist es kein FreshX!“ Heute haben wir viel darüber gelernt, was sich hinter „Fresh Expressions of church“ verbirgt. Und das Besondere an dieser Art von Kirche ist.  

Unter anderem ist außergewöhnlich, dass die Initiativen nicht gestartet werden, um die Kirche zahlenmäßig wachsen zu lassen, sondern zum Wohl der Menschen. Menschen, die nicht Mitglieder einer Kirche sind – um sie in eine nähere Beziehung zu Gott zu bringen. 

Der Tag begann mit einem sehr bewegenden Gebet: Jeden Monat dienstags treffen sich die Vertreter aller christlichen Kirchen und der Schulleiter der örtlichen Grundschule im Gebetsraum unserer Gastgeber Kath und Pete. Dieser Raum war in dem großen Haus, das das Ehepaar aus einem alten Stall heraus gebaut hat, als erstes fertig. Er ruht auf Steinen eines alten Klosters. Die Anwesenden beten gemeinsam um das Wohl ihres Ortes und für viele weitere Anliegen. Im Anschluss sitzen alle gemeinsam beim Frühstück.

Es ist schön zu erleben, wie sehr sich diese Menschen mögen, die das gleiche Anliegen und Interesse teilen. Als Teil dieser Runde haben wir erneut gespürt, wie selbstverständlich es für FreshX-Menschen ist, Gastfreundschaft als urchristliches Prinzip zu gewähren und uns an ihrem Leben teilhaben zu lassen. 

[ weiterlesen ]

Wenn die Kirche zusammenstürzt...

13. März 2017
Felix Goldinger
Reiseberichte

Die Kirche in der Kirche: Eine Arche bietet raum für Mehr.

Eine Kirche stürzt ein, und etwas Großes entwickelt sich. Das ist eine der überraschenden Erkenntnisse dieses zweiten Tages, der nach einem gemeinsamen Gottesdienst und einem Frühstück in unserer Unterkunft mit einem Besuch in St. Paul´s Old Ford begann.

In dieser Kirche, in der 1991 ein Teil der Decke einstürzte, ist – unter anderem durch einen kompletten Umbau im Inneren – ein vielfältiges Angebot entstanden.

Die damalige Pfarrerin ging daraufhin immer wieder durch die Pfarrei. Sie fragte die Menschen auf der Straße und überall, wo sie mit ihnen in Kontakt kam, was sie brauchen, und was aus ihrer Kirche werden soll. Mit viel Phantasie und noch mehr Enthusiasmus machte sie sich daran, das Gehörte umzusetzen. Die Kirche erhielt einen Bau im Bau – er erinnert an eine Arche. Entstanden sind im Erdgeschoss ein Café und ein Gottesdienstraum, der mit flexiblen Wänden abgetrennt werden kann. Das lockt viele Menschen an, auch solche, die sonst nie eine Kirche betreten würden.

[ weiterlesen ]

Zum Diskutieren in den Pub

12. März 2017
Felix Goldinger
Reiseberichte

Alles professionell: die Musikgruppe und die Technik. Ein mitreißender Prediger, Menschen, die sich vertrauensvoll an Andere wenden, die für sie beten, die Begeisterung für das Wort Gottes greifbar. Unser erster Gottesdienst in Holy Trinity Brompton in London. Bei aller Faszination: Es bleiben Fragen. Wir sind überzeugt, dass viele Menschen diese Art Gottesdienst toll finden – aber sicher nicht alle. 

Unser erster Tag in London liegt hinter uns. Am frühen Morgen in Frankfurt losgeflogen, schnell und gut hier gelandet, haben wir uns gleich nach der Ankunft in unserer Unterkunft aufgemacht in diese charismatische Gemeinde.

[ weiterlesen ]

Wenn neue Blogbeiträge erscheinen, möchte ich benachrichtigt werden

Benachrichtigung bei neuen Blog-Artikeln

Anzeige

Anzeige