A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen

Montag, 13. Februar 2017

Neue Internetseite der Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach

Mitglied der „Webseiten-Familie“ im Bistum Speyer

Screenshot der neuen Internetseite 

Schönau. Die Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach in Schönau hat einen neuen Internetauftritt. Unter www.heilsbach-schoenau.de ist die neue Homepage jetzt freigeschaltet. Mit der Seite ist die Bildungs- und Freizeitstätte ein fester Bestandteil der neuen „Webseiten-Familie“ der katholischen Kirche in der Pfalz geworden. Bisher gehören zahlreiche Pfarreien und weitere kirchliche Institutionen dieser Familie ähnlicher Webseiten an.

Die Seite der Heilsbach stellt die für Jugendgruppen, Erwachsene und Senioren gleichermaßen geeignete Freizeitstätte mit vielen Bildern vor und bringt Internetnutzern die aktuellen Veranstaltungsangebote näher. Neben dem laufenden Halbjahresprogramm wird auf zukünftig geplante Inhalte und Themen hingewiesen. „Im Vergleich zu unserer bisherigen Webseite stehen jetzt mehr Inhalte online“, sagt Renate Schmitt, die Leitende Mitarbeiterin der Heilsbach, die im vergangenen halben Jahr die Seite aufgebaut hat. Ein eigener Untermenüpunkt stellt das Thema „Barrierefreies Reisen“ dar. „Das Gelände und unser Walburga-Haus sind für alle bequem zugänglich, auch mit Rollstühlen oder Rollatoren“, betont Schmitt. Im Detail werden die Tagungs- und Gruppenräume vorgestellt, um Interessenten eine Buchung einfach zu machen.

Im Internet wird die Geschichte der Heilsbach nachgezeichnet. Ausgehend von einem Jugendzeltlager 1953 über eine Ferienkolonie hat der 2014 verstorbene Gründer und Stiftungsvorstand Johannes Urich mit seinen Mitarbeitern das großzügige Gelände bis zur modernen Bildungs- und Freizeitstätte entwickelt. Bildergalerien zeigen das Leben in der Heilsbach übers Jahr, dabei wurden auch bereits vergangene Ereignisse dargestellt, etwa den jährlichen Familientag an Christi Himmelfahrt. „Viele Mitarbeiter haben immer wieder fotografiert und diese Aufnahmen für die Seite zur Verfügung gestellt, so dass sich ein guter Eindruck vom Haus bietet.“ Der besondere Erholungswert der Bildungs- und Freizeitstätte lässt sich ebenfalls den zahlreichen Bildmotiven entnehmen, die die Lage in Wald und Wiesen sowie die Umgebung von Schönau mit Klettertouren, Wander- oder Ausflugszielen zeigen.  

Die Startseite der Heilsbach hält die jeweils nächstfolgenden vier Veranstaltungsangebote bereit, außerdem erhöhen tagesaktuelle Nachrichten aus dem Bistum Speyer sowie aus der katholischen Kirchenzeitung „der pilger“ den Neuigkeitswert. Die Konzeptentwicklung zur Erstellung der Webseiten verantwortet die Peregrinus GmbH in Speyer – in diesem Verlag erscheint „der pilger“.

Text/Foto: Hubert Mathes

Anzeige

Anzeige