Zum 70. Geburtstag von Weihbischof Otto Georgens