Öffentlichkeitsarbeit

Eine gute inhaltliche Vorbereitung auf Weihnachten ist das eine. Hinzukommen sollte eine frühzeitig und vorausschauende Öffentlichkeitsarbeit.

Nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit Medien auf und informieren Sie die Journalisten, wie das Weihnachtsfest in Ihrer Pfarrei gefeiert wird und welche Möglichkeiten zum Mitwirken und Mitfeiern bestehen.

Machen Sie auf Ihre Angebote zu Weihnachten an belebten Orten aufmerksam, zum Beispiel dem Einkaufsmarkt oder beim Christbaumverkauf. Hier erreichen Sie viele Menschen, die über andere Kanäle möglicherweise keine Informationen bekommen hätten.

Eine hohe Bedeutung hat gerade zu Weihnachten die Homepage Ihrer Pfarrei. Hier werden sich Gläubige und Interessierte zum Beispiel über Gottesdienste und die Teilnahmemodalitäten erkundigen wollen. Platzieren Sie die zentralen Informationen für Weihnachten so, dass sie möglichst ohne viele Klicks gefunden werden. Außerdem bietet eine aktuelle Homepage zu Weihnachten die Chance, Menschen auch mit weiteren Angeboten Ihrer Gemeinde anzusprechen. Gutes kostenloses Bildmaterial finden Sie unter anderem auf www.pixabay.com und www.pfarrbriefservice.de.

Nutzen Sie auch Ihre eigenen Social-Medien-Kanäle und geben Sie Einblicke in die laufenden Vorbereitungen. Pflegen Sie Ihre Timeline.

Um den Gläubigen einen Überblick über die Angebote der Pfarreien sowie Anregungen zur Gestaltung der Adventszeit und des Weihnachtsfestes zu geben, wird unter der Überschrift „Sei Weihnachten dabei“ eine Übersichtsseite zu Advent und Weihnachten in den Internetauftritt des Bistums integriert. Sie ist zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Menschen, die die Advents- und Weihnachtsfeier bewusst gestalten und mitfeiern möchten, trotz der Einschränkungen durch die Corona-Krise. Die Seite wird gerade mit Inhalten gefüllt. Sie wird spirituelle Impulse, Hinweise auf seelsorgliche Angebote und ein Überblick über die Gottesdienste an Weihnachten enthalten, ebenso einen digitalen Adventskalender, der hinter jedem Türchen eine Anregung bereithält, wie man sich bewusst auf das Weihnachtsfest vorbereiten kann. Die Internetseite steht ab November zur Verfügung.

Internetseite des Bistums "Sei Weihnachten dabei"

Textvorlage für Pfarrbriefe: Hinweis auf die Internetseite "Sei Weihnachten dabei"

Bildmotiv zur Aktion und Internetseite "Sei Weihnachten dabei"

Werbebanner für die Internetseite "Sei Weihnachten dabei" (160x600)

Werbebanner für die Internetseite "Sei Weihnachten dabei" (160x300)

Werbebanner für die Internetseite "Sei Weihnachten dabei" (234x60)

Werbebanner für die Internetseite "Sei Weihnachten dabei" (540x300)

Werbebanner für die Internetseite "Sei Weihnachten dabei" (728x90)

Plakat mit Jungem (zum Herunterladen und Ausdrucken)

Plakat mit Mädchem (zum Herunterladen und Ausdrucken)

Plakat, neutrale Variante (zum Herunterladen und Ausdrucken)

Arbeitshilfe "Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit"

 

Anleitung "Wie streame ich einen Gottesdienst?"

Kurzanleitung "Wie streame ich einen Gottesdienst?"

Unterstützung durch das Institut zur Förderung des publizistischen Nachwuches

Unterstützungsangebot von Bibel-TV beim Live-Stream in Pfarreien