Die Feels like heaven-Manuskripte vom 20. bis 26. Juni 2021

Autor: Stefan Weinert, Trier


Thema: Der heiße Tropfen und das Senfkorn

Sonntag, 20. Juni 2021, ca. 6:20 Uhr + 10:47 Uhr

“Das ist doch nur ein Tropfen auf den heißen Stein!” Da klingt viel Skepsis mit, bei dieser Redewendung. Eine andere Sichtweise können Sie in der Bibel lesen. Da erzählt Jesus von einem Senfkorn. Ein winziges Samenkorn, ein, zwei Millimeter. Und daraus wird ein richtig großer Strauch, oder sogar ein Baum. Jesus von Nazareth schildert damit, wie es mit dem Reich Gottes ist, mit dem neuen Leben, dem neuen Miteinander, das durch und mit ihm angefangen hat: Geht klein und unscheinbar los, aber wächst und wächst. Papst Franziskus sagt dazu: Oft lassen wir den Mut sinken, weil wir den Eindruck haben, dass gute Ansätze wirkungslos bleiben - halt wie der Tropfen auf dem heißen Stein. Aber wir sollen uns beharrlich für das Gute einsetzen, und gleichzeitig auf Gott vertrauen. Und dann kann das was werden mit dem kleinen Samen. Denn mit Gott, so der Papst, gibt es selbst beim trockensten Boden noch Hoffnung auf neue Triebe. Welchen Samen haben Sie gesät? Was soll daraus wachsen? Und - auf wen vertrauen Sie dabei?