Die Feels like heaven-Manuskripte vom 4. bis 10. Juni 2023

Autor: Uwe Burkert, Speyer


Thema: Dreifaltig - lebendig miteinander wie Gott!

Sonntag, 4. Juni 2023, ca. 6:20 Uhr + 10:47 Uhr

Was heute im kirchlichen Festkalender steht, gehört zum Kniffligsten überhaupt! Die Dreifaltigkeit - also wie das Christentum Gott denkt und beschreibt: als einen Gott in drei Personen. Wie soll das gehen? Über die Dreifaltigkeit haben sich schon - weiß der Himmel wie viele - kluge Köpfen ihre Köpfe zerbrochen. Auch - weil Gott grundsätzlich unbeschreiblich ist. "Du sollst dir kein Bildnis machen", ist das entsprechende biblische Gebot dazu. Aber so ganz ohne Vorstellungen - fällt uns schwer und können wir auch eigentlich nicht. Drum ist die Dreifaltigkeit der Versuch zu beschreiben, dass Gott nicht einfach ein statisches Gegenüber ist zum Menschen, zur Welt, zum Kosmos, zum Universum; sondern dass Gott schon in sich ein lebendiges Miteinander ist: aus Vater, Sohn und Heiliger Geistkraft; ein lebendiges Miteinander, das Welt und Mensch dazu nicht braucht, denn sonst hätte Gott ja was gefehlt ohne Welt und Mensch – und damit wäre dann Gott nicht Gott. Gott - ein lebendiges Miteinander, ein Vorbild, dem die Ebenbilder Gottes nacheifern sollen. Oder - kurz und knapp: Gott ist gesellig. Seien Sie - es auch!