Hochschulen und Studium

"Der Fromme von morgen wird ein Mystiker sein, einer der etwas erfahren hat, oder er wird nicht mehr sein."                   (Karl Rahner) 

Die Entscheidung für ein Studium und ein Studienfach oder Studienfächer sind nicht immer einfach. Mit einem Studium beginnt ein eigener Lebensabschnitt. Das Einlassen und Aushalten von Lehre und Leere sind wichtige Anteile.

Angebote des Bistums Speyer für Studierende

  • Studium Katholische Theologie (Link)
  • Informationen für Lehramtsstudierende zur Kirchlichen Studienbegleitung und Mentorat im Bistum Speyer (Link)
  • Studium im Bistum Speyer: Universität Landau
  • Studium Katholische Theologie an der Universität Landau (Link)
  • Studium an der Katholischen Hochschule Mainz (in Trägerschaft der (Erz)Diözesen Speyer, Mainz und Trier) (KFH Mainz)
  • Berufe und Berufung im Studium finden (Dein Leben. Dein Weg. Berufe und Berufung Bistum Speyer)
  • Förderung für Studierende durch die Bischöfliche Studienförderung Cusanuswerk

Was studiert ein Bischof? Der Bischof von Speyer, Dr. Karl-Heinz Wiesemann, hat Katholische Theologie in Paderborn und Rom mit Abschluss des Diploms studiert. Seine Doktorarbeit in Dogmatik knüpft an das Mystiker-Zitat Karl Rahners an und zeigt, dass Theologie immer fachübergreifend zu denken ist. (Link Vita Bischof)