Aktuelles

LESE- und VORLESESOMMER 2022

Vom 11. Juli bis zum 11. September läuft der LESE- und VORLESESOMMER in Rheinland-Pfalz.

Alle beteiligten Büchereien können in diesem Jahr einen Zuschuss für die Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung beantragen, auch die Kosten für kleine Preise werden von der Fachstelle übernommen. Unter Vorlage der Belege werden für den LESESOMMER maximal 100 € und für den VORLESESOMMER maximal 50 € erstattet:

- Formular zu Beantragung des Zuschusses: "ABRECHNUNG"

 

 

 

 Corona-Regelungen ab Mai 2022

Mit der Dienstanweisung vom 2. Mai 2022 sind die Gebäude des Bischöflichen Ordinariats wieder für Publikumsverkehr geöffnet, d.h. in der Ergänzungsbücherei der Fachstelle können die Büchereiteams wieder selbst Medien aussuchen!

Die Ergänzungsbücherei wurde umgestaltet, so dass den Besuchern zwei Räume mit den Medien zum alleinigen Besuch zur Verfügung stehen.  Die Verbuchungstheke wurde dort aufgelöst und ins Fachstellenbüro verlegt. Im Gebäude  gelten weiterhin Maskenpflicht und die Abstandsregelungen.

Für den Betrieb vor Ort empfiehlt die Fachstelle Plexiglas-Abtrennungen an der Ausleihtheke  stehen zu lassen und in der Bücherei auf Abstände und Hygiene zu achten. Bitte klären Sie Öffnungsschritte auch weiterhin mit dem Träger ab. 

"Aufgrund der aktuell sehr hohen Infektionszahlen wird bei Veranstaltungen im Innenbereich das Tragen einer Maske jedoch dringend empfohlen" ist in dern aktuellen Dienstanweisung des Bischöflichen Ordinariats zu lesen. Das gilt auch für die Ausleihstunden in der Bücherei, gerade in engen Räumen!

Hier findet sich ein Plakat mit der Bitte zum Masketragen:  Download Plakat