Räte und Kommissionen

In der Leitung des Bistums wird der Bischof neben dem Allgemeinen Geistlichen Rat durch eine Reihe weiterer Räte und Kommissionen beraten. Priester und Laien, haupt- und ehrenamtliche Frauen und Männer unterstützen die Bistumsleitung durch ihr Engagement in verschiedenen diözesanen Räten.

Als Beratungsorgane in wichtigen kirchlichen Fragen stehen dem Bischof der Diözesanpastoralrat, der Diözesansteuerrat und der Priesterrat zur Seite.

Darüber hinaus besteht für alle Gläubigen die Möglichkeit, in gewählten Gremien Mitverantwortung für die Kirche in der Diözese Speyer zu übernehmen: Vor Ort im Pfarrgemeinderat und Verwaltungsrat sowie auf Bistumsebene im Katholikenrat oder anderen Gremien.

Das diözesane Arbeitsrecht wird von der Kommission zur Ordnung des Diözesanen Arbeitsvertragsrechtes (KODA) gestaltet, die von Dienstgeber- und Mitarbeiterseite paritätisch besetzt ist.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Mitarbeitervertretung (MAV) organisiert.