Gemarkung St. Ingbert

Die Pfarrpfründestiftung des Bistums Speyer bietet nachstehenden Grundbesitz ab sofort freibleibend gegen Gebot zur Neuverpachtung an:

 

NutzungsartGemarkung/BezeichnungFlurst.-Nr.Größe in m²
AckerlandAckerland dritte Puhlwieser- Ahnung3518/1967
AckerlandAckerland dritte Puhlwieser- Ahnung3519/1882
AckerlandAcker-Grünland im Rod4351/82525
AckerlandAcker-Grünland im Rod4355/8874
Wiese/GrünlandGrünland-Acker im Rod4357/41759
Wiese/GrünlandGrünland-Acker im Rod4360/41135
AckerlandAcker-Grünland im Rod4361/31616
AckerlandAcker-Grünland im Rod4366/35295
Wiese/GrünlandGrünland-Acker im Rod4368/6600
Wiese/GrünlandGrünland im Rod4392/111510
Wiese/GrünlandGrünland im Allmend44121360

 

Flurkarten zu den betreffenden Grundstücken können wir Ihnen bei Bedarf gerne zusenden.

Sollten Sie Interesse besitzen, bitten wir um Abgabe Ihres Gebotes. Das Gebot bitte schriftlich per Post, Fax oder E-mail an nachfolgende Adressen abgeben:

 

Bischöfl. Ordinariat Speyer

Pfarrpfründestiftung

des Bistums Speyer

67343 Speyer

liegenschaften@bistum-speyer.de

Fax-Nr. 06232/102-293

 

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihr Gebot auszufüllen, auszudrucken und unterschrieben an uns zu senden: Bewerbungsformular

Sollten Sie nur einzelne Grundstücke pachten wollen, dann streichen Sie die anderen Bitte entsprechend durch. Sollten Sie nur pachten wollen, wenn Sie alle Grundstücke bekommen, dann vermerken Sie das bitte auch gesondert.
 

Bei Abschluss eines kirchlichen Pachtvertrages gelten unsere üblichen Modalitäten:

9 Jahre Laufzeit des Pachtvertrages bei landwirtschaftlichen Grundstücken, 18 Jahre Laufzeit des Pachtvertragses bei Weinbergen, Verbot der Unterverpachtung, etc.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter den vorgenannten Kontaktwegen zur Verfügung.