Gemarkung Essingen

Die Kath. Kirchenstiftung Essingen bietet nachstehenden Grundbesitz ab sofort freibleibend gegen Gebot in Erbpacht an:
 

NutzungsartGemarkung/BezeichnungFlurst.-Nr.Größe in m²
Baugrundstück
(unerschlossen)
Essingen
Rosenbergstraße 12
3720/11404
Baugrundstück
(unerschlossen)
Essingen
Rosenbergstraße 14
3720/12302
Baugrundstück
(unerschlossen)
Essingen
Rosenbergstraße 16
3720/13516

 

Es wird ein Käufer gesucht, der alle drei Grundstücke auf Erbbaurecht übernimmt. Die Grundstücke müssen im Sinne der Landesbauordnung erschlossen werden. Es muss eine Straße errichtet werden, die die tiefer liegenden Parzellen erschließt. In dieser Straße sind auch die infrastrukturellen Zu- und Abwasserleitungen und die sonstigen Versorgungseinrichtungen unterzubringen. Da eine Erbbaurechtsvergabe der einzelnen Baugrundstücke vorgesehen ist, müsste diese Teilfläche mit Straße/Infrastruktur in einem Gesamterbbaurecht zugunsten der Anliegererbbaurechtsgrundstücke bestellt werden. Vor dem Hintergrund der Qualität einer Privatstraße muss dann insoweit auch jeder Erbbauberechtigte im Zuge der Gesamterbbaurechtsgemeinschaft hier entsprechende Kosten tragen und Verkehrssicherungspflichten übernehmen. Alternativ kann auch ein Investor als Bauträger auftreten und die Reihenhäuser mit den entsprechenden Wegeeinrichtungen herstellen und verkauft. Der Erbbauzins muss mindestens 3% p.a. betragen und richtet sich nach dem zonalen Bodenrichtwert von 300 EUR pro m². Dies muss das Mindestgebot sein. Kirchlicherseits wird eine Erbbauzinsprivilegierung für Familien mit Kindern gewährt.
 

Flurkarte(n) zu dem betreffenden Grundbesitz können wir Ihnen bei Bedarf gerne zusenden.
Anfragen per Post, Fax oder E-mail werden ebenso beantwortet.
Sollten Sie Interesse besitzen, bitten wir bis zum 01.06.2022 um Abgabe Ihres Gebotes.
Das Gebot bitte schriftlich per Post oder E-mail an nachfolgende Adressen abgeben:

Kath. Kirchengemeinde Hl. Augustinus Landau
Augustinergasse 6
76829 Landau

Pfarramt.LD.Hl-Augustinus@Bistum-Speyer.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter den vorgenannten Kontaktwegen, bevorzugt per E-mail, gerne zur Verfügung. Ihre Anfragen werden schnellstmöglich beantwortet.