Druckversion: [ www.bistum-speyer.de/ ]


Montag, 13. Mai 2019

Kunstausstellung im Kloster Neustadt

Engelbilder in Acryl und Pastell von Connie Albers

„Sonnenaufgang“ von Conny Albers 

Neustadt. In der Zeit von Sonntag, 26. Mai 2019, bis Samstag, 22. Juni 2019, zeigt das Bildungs- und Gästehaus Kloster Neustadt unter dem Titel „Umarmung“ eine Ausstellung mit Engelbildern von Connie Albers.

Die Malerin wurde in Frankfurt/M.-Höchst geboren und lebt als Künstlerin sowie Kunst- und Kreativitäts-Therapeutin in Kelkheim im Taunus. Sie hat sich in den letzten Jahren mehr und mehr der Kunst und dem Dienst an den Menschen zugewandt. Durch ihre christliche Prägung hat Connie Albers eine besondere Beziehung zu Engeln. Ihre Engelbilder entstehen intuitiv und sind „aus der Seele gemalt“. Eine große Rolle spielt dabei die Farbgebung. Jedes Bild ist individuell und einmalig.

Im dem 2017 erschienenen Buch „Umarmt von Deinem Engel“ finden sich 52 Engelbilder samt Beschreibung. „Dieses Buch soll als Impulsbuch dienen für alle, die ein wenig leichter, gelassener und lebensfroher durch das Leben gehen möchten. Es beinhaltet teilweise auch kleine Übungen, die man gut in den Alltag integrieren kann. Die Texte sollen Mut machen und inspirierend wirken", so Conny Albers.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Mo. – Fr. 9.00 – 18.00 Uhr, Sa. 9.00 – 16.00 Uhr, So. 9.00 – 12.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Den Auftakt zur Ausstellung bildet eine Autorenlesung „Umarmt von deinem Engel“ mit der Künstlerin am Sonntag, 26.05.2019, 10.00 Uhr. Auch hierfür ist der Eintritt frei.

Text: Kloster Neustadt/Foto: Connie Albers – „Sonnenaufgang“ (2014)


Diözese Speyer
Bischöfliches Ordinariat Speyer
Kleine Pfaffengasse 16
67346 Speyer
Telefon: 06232 102 0
Fax: 06232 102 300