Druckversion: [ www.bistum-speyer.de/ ]



Mittwoch, 13. Januar 2021

Verstärkung für das Kolpingbüro

Catharina Labarbe 

Neues und junges Team nun komplett

Kaiserslautern. Seit dem 1.Januar 2021 arbeitet Catharina Labarbe für das Sekretariat der Geschäftsstelle des Kolpingwerkes Diözesanverband Speyer. Wegen der Pandemie agiert sie im Home-Office. Die digitale Verständigung und Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsleiter, Christian Lee, sowie mit dem neuen Vorsitzenden, Harald Reisel, funktionieren gut, auch wenn es für alle Neuland ist.

„Von Anfang an habe ich die Herzlichkeit und familiäre Atmosphäre in vollem Umfang spüren dürfen. Man merkt vom ersten Moment an, dass dies keine leeren Phrasen sind, sondern dass diese Werte wirklich gelebt werden.“, berichtet Catharina Labarbe nach ihren ersten Arbeitstagen im Verband.

Das Mitarbeiter Team des Kolpingwerkes konnte dank der Unterstützung des Bistums Speyer inzwischen nicht nur neu aufgestellt, sondern auch deutlich verjüngt werden. Verwaltungsleiter Christian Lee (27), Jugendreferent Markus Willems (35) und Catharina Labarbe (30) konnten bereits viele neue Ideen für das Kolpingwerk einbringen. Die neue Mitarbeiterin arbeitet beispielsweise schon fleißig an Neuauflagen von Dokumenten für die Mitglieder.

Harald Reisel ist dafür sehr dankbar und sagte stellvertretend für das Führungsquartett (Präses Pfarrer Michael Baldauf sowie die beiden stellvertretenden Diözesanvorsitzenden Andrea Storminger und Stefan Krantz): „Wir heißen Catharina Labarbe herzlich willkommen und freuen uns sehr, dass das Charakteristikum unseres Verbandes, familienhaft und generationsübergreifend, mit ihr nun auch bei unseren Mitarbeitern erkennbar wird“.

Das Kolpingwerk zählt in der Diözese Speyer 5.400 Mitglieder in 50 örtlichen Gemeinschaften, den Kolpingsfamilien. 900 Mitglieder sind unter 30 Jahre alt und gehören der Kolpingjugend an. In Deutschland hat der Verband, der sich auf den Seligen Adolph Kolping und seine Katholischen Gesellenvereine zurückführt, 235.000 Mitglieder in 2.400 Kolpingsfamilien. Weltweit zählt das Kolpingwerk in 61 Ländern über 380.000 Mitglieder in 7.300 Kolpingsfamilien. Sein Wahlspruch lautet: „Verantwortlich leben – Solidarisch handeln.“

Text/Foto: Kolpingwerk

Opens internal link in current windowzu den aktuellen News

Opens internal link in current windowzum News-Archiv

Bistum Speyer
Bischöfliches Ordinariat Speyer
Kleine Pfaffengasse 16
67346 Speyer

Telefon: 06232 102 0
E-Mail: info@bistum-speyer.de

Top