Druckversion: [ www.bistum-speyer.de/ ][ Seelsorge ][ Ökumene ][ Leitfaden ][ Bewährte Praxisbeispiele ][ Kinder und Jugend ][ Ökumenische Kinderkirche I ]


Kinder und Jugend

Ökumenische Kinderkirche I

Grundidee

Der Gottesdienst orientiert sich an der Agende für einen Predigtgottesdienst bzw. für einen Wortgottesdienst, ist aber inhaltlich an allen Stellen kindgerecht ausgeführt. Durch verschiedene Präsentationsformen wie Bildergeschichten, Spielpuppen oder Theater wird die christlliche Botschaft abwechslungsreich vermittelt. Bewegungslieder sorgen für die musikalische Umrahmung. Ziele der Gottesdienste sind, eine Beheimatung der Kinder in den beiden Kirchengemeinden zu fördern und Ehrenamtlichen eine Aktionsplattform zu bieten, wo sie ihre Begabungen entwickeln können und Förderung erfahren.

Durchführung

Im Dezember 2010 startete in Billigheim-Ingenheim die ökumenische Kinderkirche. Zwischen 70 und 100 Personen, davon 20-30 Erwachsene, nehmen das monatliche Angebot wahr, das abwechselnd in einer evangelischen Kirche (Billigheim, Ingenheim, Mühlhofen) und in der katholischen Kirche Ingenheim stattfindet. Vor allem die drei örtlichen Kindertagesstätten besuchen die Kinderkirche. Vorbereitet wird der Gottesdienst durch ein Team mit Gemeindereferentin Doris Burkhart und Pfr. Stephan Heinlein.

Erfahrungen

Die Resonanz in der Kommune ist sehr gut und das Angebot zieht Kreise über den Ort hinaus.

Kontakt

Kath. Pfarreiengemeinschaft Maria Magdalena Klingenmünster
Kirchgasse 1
76831 Eschbach
Tel: 06349 927862
Mail: Link zu einer E-Mail Adressepfarramt.eschbach@bistum-speyer.de

Prot. Kirchengemeinde Billigheim-Ingenheim
Hauptstraße 4
76831 Billigheim-Ingenheim
Tel: 06349 929283
Mail: Link zu einer E-Mail Adressepfarramt.ingenheim@evkirchepfalz.de

interne Verlinkungzurück zur Rubrikenübersicht

Bistum Speyer
Bischöfliches Ordinariat Speyer
Kleine Pfaffengasse 16
67346 Speyer

Telefon: 06232 102 0
E-Mail: info@bistum-speyer.de

Top