Donnerstag, 19. November 2015

"In der Rosenberger Chronik geblättert"

 

Veranstaltung mit Historiker Dr. Richard Antoni am 22. November

Waldfischbach-Burgalben. „In der Rosenberger Chronik geblättert“ wird am Sonntag, dem 22. November. Die Veranstaltung mit Dr. Richard Antoni findet in dem Westpfälzer Wallfahrtsort im Anschluss an die Sonntagsmesse statt. Beginn ist gegen 11:15 Uhr im Wallfahrtsempfang neben der Kirche.

Der Rodalber Historiker zeichnet anhand der im Rosenberger Archiv aufbewahrten Chronikbände wichtige Ereignisse aus den späten dreißiger Jahren nach, einer Zeit, in der sich Direktor Johannes Muth vor vielfältige Herausforderungen durch die Nazidiktatur gestellt sah. Der Eintritt ist frei. Zuvor steht Pfarrer Volker Sehy um 10 Uhr der Messe zum Fest Christkönig vor. Sie wird von der Rosenberger Schola unter der Leitung von Fabian Germann musikalisch mitgestaltet.

Text: Maria Rosenberg