A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen


Donnerstag, 16. Mai 2019

Peregrinus GmbH erweitert Portfolio um Pilger- und Wanderführer

Übernahme der Verlagsrechte für das etablierte Pilger-Buchprogramm der Kuntz-Verlags GmbH - Wanderführer „Pfälzer Jakobswege“ wird in Zusammenarbeit mit der St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland e.V. weiter verlegt

 

Speyer. Der Wanderführer „Pfälzer Jakobswege“ wird – als das Standardwerk für Jakobspilger und Freizeitwanderer – auch weiterhin in enger Zusammenarbeit mit der St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland e.V. verlegt und publiziert werden. Die Peregrinus GmbH übernimmt die Verlagsrechte von der Kuntz-Verlags GmbH. Das Pilger-Buchprogramm wird unter der Marke „Pilgerverlag“ fortgeführt und das bestehende Verlagsangebot gezielt um Wander- und Pilgerführer erweitert.

„Pfälzer Jakobswege“ sind mit 55.000 Exemplaren ein Wegbereiter

Der Wanderführer „Pfälzer Jakobswege“ beschreibt drei verschiedene Routen. Das handliche Taschenbuch ist 2003 erstmals erschienen und – mit insgesamt 55.000 gedruckten Exemplaren – in der 10. Auflage im Buchhandel erhältlich. Die Neuauflage der „Pfälzer Jakobswege“ erscheint voraussichtlich im Jahr 2020. Diese wird umfassend überarbeitet und berücksichtigt dann auch die laufenden Maßnahmen zur Neuausschilderung der Wegverläufe.

Ehrenamtliche Arbeit der St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland bei der Neuausschilderung
Roland Zick, Präsident der St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland e.V., erklärt: „Wir freuen uns über die erfolgreiche Staffelholzübergabe der Verlagsrechte. Die Jakobswege werden immer mehr zu Hoffnungsträgern für Menschen auf der Sinnsuche.“ Zusätzlich war die St. Jakobus-Gesellschaft auch an der Konzeption des Pilgerführers „Kloster-Route Worms-Metz“ beteiligt. Die St. Jakobus-Gesellschaft und Peregrinus stehen bereits seit mehreren Jahren in engem Kontakt und wollen den Austausch auch künftig weiter pflegen und ausbauen.

Idealer Partner setzt Projekte für nachhaltigen Tourismus in der Pfalz fort
Die Kuntz-Verlags GmbH mit Sitz in Gleiszellen-Gleishorbach wird die Geschäftstätigkeit einstellen.  Geschäftsführer Manfred Kuntz: „Wer – wie ich – das Pilger-Buchprogramm rund um die ,Pfälzer Jakobswege‘ mit viel Leidenschaft etabliert hat, kann jetzt unbesorgt den Unruhestand antreten, da mit dem Pilgerverlag der ideale Nachfolger die Geschäfte fortsetzt!“

Pilgern verbindet Menschen und Pilger- und Wanderführer leisten einen Beitrag zu einem nachhaltigen Tourismus in der Region Pfalz. Eine Fortsetzung der Verlagsaktivitäten des Kuntz-Verlags macht – vor allem auch im Hinblick auf die hervorragende Arbeit der St. Jakobus-Gesellschaft – in mehrfacher Weise Sinn“, erklärt Marco Fraleoni, Geschäftsführer bei Peregrinus.

Text/Foto: Peregrinus/der Pilger

Anzeige

Anzeige