A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen


Montag, 10. Juni 2019

Erfolgreiche Qualifizierung für die Kindertagespflege

Fortbildung bei der Katholischen Familienbildungsstätte Pirmasens

Freude über die neuen Zertifikate zur Kindertagespflege 

Pirmasens. Sieben Personen aus dem Landkreis Südwestpfalz und zwei Personen aus der Stadt Zweibrücken haben mit Erfolg die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson bei der Katholischen Familienbildungsstätte Pirmasens abgeschlossen.

Die Teilnehmerinnen nahmen an 120 Unterrichtsstunden teil, erstellten eine Hausarbeit und absolvierten erfolgreich ein Kolloquium. Am 4. Juni fand in einem feierlichen Rahmen die Übergabe der Zertifikate statt. Aus diesem Anlass waren der Erste Kreis-Beigeordnete des Landkreises Südwestpfalz Peter Spitzer, die Fachberatung  Kindertagesstätten des Landkreises Südwestpfalz Diana Fremgen und die Fachberatung Kindertagesstätten und Kindertagespflege der Stadt Zweibrücken Sylvia Weber anwesend und beglückwünschten die Kindertagespflegepersonen. In Ihren Grußworten hoben sowohl Spitzer als auch die beiden Fachberaterinnen die Bedeutung der Kindertagespflege für die Stadt Zweibrücken und den Landkreis Südwestpfalz, gerade auch bei der Abdeckung der sogenannten Randzeiten, hervor.

Brigitte Facco, die Leiterin der Katholischen  Familienbildungsstätte, lobte die Teilnehmerinnen für ihr Durchhaltevermögen, das sie seit Januar 2019 an 30 Abenden gezeigt hatten. An den Unterrichtstagen haben die Tagespflegepersonen jede Menge an theoretischem Input erhalten, praktische Übungen gemacht, sich ausgetauscht, diskutiert und eigene Erfahrungen und Ansichten reflektiert. Sie wurden geschult in Fragen zur Ernährung, in Rechten, Pflichten und Vertragsgestaltung, vor allem aber in pädagogischen Themen wie Förderung, Bildung, Entwicklung und Erziehung. Während der gesamten Zeit wurden die Teilnehmerinnen von Bärbel Nelke (Dozentin für Kindertagespflege) begleitet und unterstützt.

Die Kindertagespflegepersonen weisen sehr unterschiedliche Motivationen für die Kinderbetreuung  auf. Allen gemeinsam sind die Freude am Umgang mit Kindern und der Wille, die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung zu fördern und ein gutes Vertrauensverhältnis zu ihnen aufzubauen. Die Vermittlung der neuen Kindertagespflegepersonen liegt für den Landkreis Südwestpfalz aktuell kommissarisch in den Händen von Diana Fremgen, der Fachberatung für Kindertagesstätten im Landkreis Südwestpfalz. Bei der Stadt Zweibrücken ist Sylvia Weber, Fachberatung für Kindertagespflege und Kindertagesstätten für die Vermittlung zuständig.

Ein neuer Qualifizierungskurs wird voraussichtlich im Frühjahr 2020 stattfinden. Interessenteninnen  und Interessenten können sich an die jeweils zuständigen Jugendämter der Städte Pirmasens und Zweibrücken sowie des Landkreises Südwestpfalz wenden.

Text: Familienbildungsstätte/Foto: Uschi Dern

Anzeige

Anzeige