Donnerstag, 10. Oktober 2019

Wo entstand die Welt?

 

Vortrag am 21. Oktober im Heinrich Pesch Haus

Ludwigshafen. Wie hat die Welt und die Geschichte begonnen? Die zwei wichtigsten Antworten auf diese Frage sind: „Am Anfang war Gott“ oder „Am Anfang war der Zufall“. Was aber ist der Anfang? Es gibt wieder zwei weitverbreitete Antworten: mit dem Urknall beginnt die Zeit oder Gott hat die Zeit erschaffen. Wo aber soll das passiert sein? Das Problem ist schwer zu fassen.

Dr. Matthias Rugel SJ, Bildungsreferent am Heinrich Pesch Haus, stellt anhand der Philosophie von Alfred N. Whitehead dar, wie insbesondere die Freiheit und Kreativität der Lebewesen in der „ersten Materie“ einen Urquell haben. Der Vortrag findet am 21. Oktober 2019 um 19.30 Uhr im Heinrich Pesch Haus, Frankenthaler Straße 229, Ludwigshafen statt. Der Eintritt ist frei.

Text/Foto: HPH