Montag, 14. Oktober 2019

Ökumenisches Gebet im Advent 2019

 

Jetzt Vorlagen für das Gebet bestellen - Motto ist in diesem Jahr: „Fürchtet euch nicht!

Speyer. Am Montagabend, 9. Dezember 2019, oder an einem anderen Tag in der Adventszeit sind alle Pfarreien, Gemeinden und Gemeinschaften im Bistum eingeladen, sich durch das „Ökumenische Gebet im Advent“ konfessionsübergreifend auf das Fest der Geburt des Herrn einzustimmen. Dabei handelt es sich um eine gemeinsame Initiative der dreizehn in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) – Region Südwest verbundenen Kirchen.

Das diesjährige Gebet steht unter dem Motto „Fürchtet euch nicht!“. Im Zentrum der Schrifttexte, Gebete, Lieder und Bildbetrachtung steht die unbedingte Zusage Gottes, der uns seinen Frieden schenkt – heute, hier und jetzt, mitten in die Zerrissenheit der Welt.

Die Gebetsvorlage als ganze kann im ökumenischer Miteinander in Kirchen, Pfarrheimen/Gemeindehäusern oder Zuhause gebetet werden. Teile daraus können ebenso als Anregung für einen geistlichen Impuls am Beginn einer Sitzung o.ä. oder für eine Andacht während der Adventszeit in Krankenhäusern, Seniorenheimen, Schulen usw. dienen.

Die Bestellung der benötigten Anzahl von Textheften erfolgt direkt beim Paulinus Verlag Trier.

Paulinus Verlag GmbH
Max-Planck-Straße 14
54296 Trier
Telefon (06 51) 46 08 – 121
Fax (06 51) 46 08 – 220
E-Mail: buchversand@paulinus-verlag.de
Internet: www.paulinus-verlag.de

Bestellformular als pdf

Text: Ökumene/Foto: pixabay