Montag, 28. Oktober 2019

Musikalisches Abendlob: „Lux aeternam“

 

Konzert mit dem Ensemble Vokalissimo am 3. November in Herz Jesu Ludwigshafen

Ludwighafen. Am 3. November um 17 Uhr  gestaltet das Ensemble Vokalissimo Ludwigshafen unter  dem Motto „Lux aeternam“  ein besinnliches musikalisches Programm in der Herz Jesu-Kirche (Mundenheimer-Str. 216 in Ludwigshafen-Süd).

Im Umfeld der Toten-Gedenktage Allerheiligen und Allerseelen kreist die Musik um die Themen Tod, Abschied, Trauer, Ruhe, Licht und Hoffnung.

Hauptwerk ist das Requiem in d op. 194 von Josef Gabriel Rheinberger. Einen weiteren Höhepunkt bildet das vier- bis siebenstimmige „Lux aeternam“ des zeitgenössischen U.S.-amerikanischen Komponisten Morten Lauridsen. Darüber hinaus erklingen neben gregorianischen Gesängen auch Motetten von Bikkembergs, Hessenberg und Stanford.

Christoph Utz spielt an der Klais-Orgel der Herz-Jesu-Kirche; den liturgischen Part übernimmt Diakon Hubert Münchmeyer. Die musikalische Gesamtleitung hat Markus Braun.

Mit dieser Veranstaltung wird die im Februar gestartete Reihe „Musikalisches Abendlob“ fortgesetzt.
Der Eintritt ist frei.

Text/Foto: Markus Braun