Dienstag, 29. Oktober 2019

Ein Afrikanisches Märchen

 

Schifferstadt. Mit viel Eifer und großem Engagement studieren 50 Sängerinnen und Sänger der Jungen Kantorei St. Jakobus Schifferstadt seit vielen Wochen das

Musikspiel „Ein Afrikanisches Märchen“ gemeinsam mit Georg Treuheit und Eva Oberling ein.

Die Premiere zum Stück findet am Samstag, den 09.11.2019, 17:00 Uhr, im Pfarrzentrum St. Jakobus, Schifferstadt, Kirchenstraße, statt. Am Sonntag, den 10.11.2019 findet um 15:00 Uhr, eine weitere Aufführung statt. Dies vor allen Dingen auch darum, um allen Unterstützern und Interessierten die Möglichkeit des Musical-Besuches zu ermöglichen.

Unterstützt werden die Sängerinnen und Sänger vom Chor Kanaan und einer Band mit Percussion, Gitarre/Baß, Querflöte und E-Piano.

Durch die Unterstützung der Eltern, Freunde und Sponsoren, die mit vielen fleißigen Händen und Ideen, ebenfalls seit Wochen beschäftigt sind, entstanden inzwischen das Bühnenbild, die Kulissen, die Kostüme und es wurde vieles organisiert, wie z.B. Beschallungsanlage oder Lichttechnik, was eben alles zu einer solchen Aufführung benötigt wird.

An beiden Tagen werden die Gäste bewirtet, vor und nach der Aufführung sowie in der Pause.

Samstags gibt es zwei afrikanische Gerichte, ein Vegetarisches mit Linsen und eines mit Hackbällchen.

Sonntags werden Kaffee und Kuchen angeboten.

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei, um eine Spende wird gebeten.