Montag, 25. November 2019

Ökumenisches Taizé-Gebet in Kapsweyer

 

Deutsch-französische „Nacht der Lichter“ am 30. November

Kapsweyer. Zu einem „grenzüberschreitenden“ ökumenischen Taizé-Gebet laden die Pfarrei Hl. Edith Stein Bad Bergzabern und die Pfarrei St. Jean aus dem elsässischen Wissembourg ein.

Die „Nacht der Lichter“ findet am Samstag, 30. November ab 20 Uhr in der Kirche St. Ulrich in Kapsweyer statt. Gestaltet wird das Gebet von einem deutsch-französischen Projektchor, dem Christen beider Konfessionen angehören.

Text: Pfarrei Hl. Edith Stein