Dienstag, 03. Dezember 2019

Angebote für Jugendliche rund um Advent und Weihnachten

 

Friedenslicht aus Bethlehem kommt am 15. Dezember

Speyer. In der Advents- und Weihnachtszeit bieten der Bund der deutschen katholischen Jugend (BDKJ) Speyer und seine Mitgliedsverbände eine Reihe von Veranstaltungen, Aktionen und Gottesdiensten an, die sich besonders an Jugendliche richten:

Friedenslicht aus Bethlehem
Die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) Speyer und weitere Pfadfinderverbände tragen alljährlich das Friedenslicht aus Bethlehem in die Welt. Die Pfalz wird es am 15.12. erreichen. Mit einem Gottesdienst um 15 Uhr in der Gedächtniskirche in Speyer wird das Licht ausgesendet. Wer es mit nach Hause nehmen und so ein Zeichen für Verbundenheit und Frieden setzen möchte, darf gerne eine Laterne mit Kerze mitbringen. (Mehr: www.friedenslicht.de)

Basteln, Kinderpunsch und Co.: Advents- und Weihnachtsmärkte, Adventsfenster und Feste
In Kaiserslautern-Hohenecken öffnen evangelische und katholische Jugend am 6.12.19 gemeinsam ein Türchen des lebendigen Adventskalenders: Im Pfarrheim (Schlossstraße 3) erwarten Konfirmanden und Messdiener die Gäste zum Lebkuchen-verzieren ab 18 Uhr. Ansprechpartner vor Ort sind Pfarrerin Jennifer Hoppstädter (0631-3579352) und die Obermessdiener der Pfarrei St. Rochus, Hohenecken (dorbeck@yahoo.de).
In Venningen findet am 7. und 8. 12.19 der Nikolausmarkt auf dem Kirchenvorplatz statt. Die Katholische junge Gemeinde (KjG) führt am 8.12. um 14.30 Uhr und um 16.30 Uhr im Pfarrzentrum ein Kasperletheaterstück für die kleinen Gäste auf.
Am zweiten Adventswochenende (7. und 8.12.19) hat die Kirchengemeinde Kandel eine Bude auf dem Christkindelmarkt und verkauft unter Beteiligung der Jugend Glühwein und Fleischkäse-Brötchen.
Die Kolping Jugend Landau feiert den Kolping-Gedenktag am 8.12.2019 in Heilig Kreuz. Das Fest für Familien beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Augustinerkirche. Anschließend gibt es ein Mittagessen im Pfarrheim, danach Ehrung des Siegerzelts vom Feriencamp Hollertal sowie Bildershow der diesjährigen Aktionen der Kolpingjugend. Kontakt: Arnd Lormes (06341-520441).
Die Pfarrei Hl. Elisabeth Annweiler lädt zum Adventsfenster am 05.12., 12.12. und 19.12., jeweils um 18 Uhr in Wernersberg ein.
Am 8. und 22.12.19, jeweils um 18 Uhr findet das Adventsfenster der Jungen Kirche (JUKI) Dudenhofen statt: Im Pfarrhof Dudenhofen (Raiffeisenstr. 12) lädt die Jugend zu einem adventlichen Impuls bei Lagerfeuer ein. Anschließend ist bei Suppe, Glühwein und Kinderpunsch noch Zeit für den persönlichen Austausch. Kontakt: Johannes Zürker (0157-39343583) oder Instagram @jungekirchedudenhofen.

Jugendgottesdienst zu Weihnachten
Am 26.12. um 10.30 Uhr findet in St. Josef in Ludwigshafen-Friesenheim (Hegelstraße 55) wie jedes Jahr der LUMEN on Tour Gottesdienst mit der Projektband St. Josef statt. Ansprechpartner: Joachim Lauer (0171.1186298, jo.lauer@jugendkirche-lumen.de)

Früh- und Spätschichten in der Adventszeit
Die BDKJ-Frühschichten sind ein „Dauerbrenner“. Sie sind kleine Gottesdienste am frühen Morgen, die oft nur bei Kerzenschein gefeiert werden. In diesem Jahr stehen die Entwürfe für gottesdienstliche Treffen in der Adventszeit unter dem Motto „Wegweiser“. Frühschichten werden in vielen Pfarreien des Bistums Speyer gefeiert. Sie sind ein Angebot insbesondere von und für Jugendliche. Exemplarisch weisen wir auf folgende Termine und Orte hin:  
In Vennigen finden die Frühschichten in der Kirche statt und beginnen um 6 Uhr (anschließend gemeinsames Frühstück im Pfarrzentrum): 4.12. / 11.12. / 18.12. Veranstalter ist die Katholische junge Gemeinde (KjG).
In Germersheim lädt die Katholische junge Gemeinde (KjG) immer donnerstags um 6.15 Uhr in der Krypta der St. Jakobuskirche Germersheim zu den Frühschichten ein. Anschließend gibt es auch hier ein gemeinsames Frühstück.
Die Messdiener Leimersheim laden am 6., 13. und 20.12.19 jeweils um 6 Uhr in die Kirche St. Gertrud zu Frühschichten ein (Eingang über Sakristei in der Schlossgasse). Auch hier erwartet die Besucher im Anschluss ein Frühstück.
Die Wörther Messdiener gestalten eine Frühschicht für die ganze Gemeinde am Montag, 16.12., 6.30 Uhr in der St. Theodardkirche (Mozartstr. 19).
Die Pfarrei Mariä Himmelfahrt Landau bietet Frühschichten an jedem Freitag um 6.30 Uhr in der Marienkirche an (mit anschließendem Frühstück).
Frühschichten finden auch statt am Freitag, 6.12., 6 Uhr in Wernersberg, am 11.12., 6 Uhr in Gossersweiler und als Spätschicht am Montagabend, 16.12., 19 Uhr in Silz.
Der Schülerverband J-GCL bietet in Landau drei Frühschichten am 4., 11. und 18.12. um 7 Uhr in der Schulkapelle der Maria Ward Schule an. Anschließend gibt es in der Schulcafeteria ein gemeinsames Frühstück.
Die Jugend in der Pfarrei Hl. Michael Deidesheim bietet Spätschichten am 9.12., 16.12. und 23.12. jeweils um 18.30 Uhr in der Kirche in Ruppertsberg an. Die Impulse werden mit Live-Musik begleitet. Im Anschluss gibt es Punsch und Plätzchen. Kontakt: Annika Bär (annika.baer@bistum-speyer.de).

Zeit für Kirche in Rockenhausen
Noch bis zum 8.12. findet ZEITfürKIRCHE in Rockenhausen statt: Eine ganze Woche Advents- und Weihnachtsthemen in der protestantischen Kirche am Marktplatz. Die Kirche ist täglich von 7 Uhr bis 22 Uhr geöffnet. Mehr Infos und Programm unter zeitfuerkirche.de.

Waldweihnacht des BDKJ Saarpfalz in Niederwürzbach
Am 8.12.19 findet ab 16 Uhr die Waldweihnacht in Niederwürzbach St. Hubertus (Zum Petersberg 3) statt. Um 16 Uhr startet der Aufbruch in den Wald mit dortiger weihnachtlicher Andacht; im Anschluss Tschai und Imbiss bei den Pfadfindern des Stamms Niederwürzbach. Die Waldweihnacht endete gegen 19 Uhr. Wer vorbei kommen möchte, sollte eigenes Essgeschirr mitbringen.  

Text: BDKJ/ Denise Johnson - Unsplash