Freitag, 27. Dezember 2019

"Silvester - mal anders" auf Maria Rosenberg

Geistliches Zentrum Maria Rosenberg 

Waldfischbach-Burgalben (27.12.2019). „Silvester – mal anders“: unter diesem Motto steht der Jahreswechsel im Wallfahrtsort Maria Rosenberg. Am Dienstag, dem 31. Dezember 2019, wird um 17:00 Uhr in der Wallfahrtskirche ein Abendlob gefeiert. Der einstündige festliche Gottesdienst mit viel Kerzen-Weihrauch-Atmosphäre biete Gelegenheit, das zu Ende gehende Jahr bewusst abzuschließen, so Pfarrer Volker Sehy, der der Feier vorstehen wird.  Ab 22:00 Uhr ist dann die Kapelle für eine Zeit der Stille geöffnet. Es schließt sich um 23:00 Uhr ein einstündiges Taizé-Gebet an. Dieser ruhige, meditative Gottesdienst geleitet dann die Teilnehmenden in das Neue Jahr hinein, das auch auf dem Rosenberg mit festlichem Glockengeläut begrüßt wird.

Am Neujahrstag sind die Messfeiern wie gewohnt um 8:00 Uhr und um 10:00 Uhr in der Wallfahrtskirche.

Text: Maria Rosenberg