Montag, 13. Januar 2020

Alpha & Omega singt für den guten Zweck

Das Vocalensemble Alpha & Omega 

Benefizkonzert am 18. Januar für Kinder- und Jugendpsychiatrie im St. Annastiftskrankenhaus

Ludwigshafen. Wie bereits im letzten Jahr gemeldet, singt am Samstag, den 18. Januar, um 16.30 Uhr, das Vocalensemble Alpha & Omega aus Limburgerhof unter der Leitung von Ansgar Schreiner in der Kapelle des St. Annastift (Karolina-Burger-Straße 51, Ludwigshafen-Mundenheim) zugunsten der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie im St. Annastiftskrankenhaus. Die Besucher sind unter dem Motto „Vom Wunder des weihnachtlichen Himmelsterns zum Wunder des winterlichen Sternenhimmels“ auf eine musikalische Reise durch Zeit und Raum eingeladen – von gregorianischen Chorälen über Kirchenlieder bis zu großen Komponisten. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Das Ensemble hat sich im vergangenen Jahr neuformiert und singt überwiegend Gottesdienste, Motivandachten und Benefizkonzerte.

Große Freude über die Aktion herrscht bei den Verantwortlichen der Ludwigshafener Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie im St. Annastiftskrankenhaus. Im Jahr werden hier rund 2.400 Kinder und Jugendliche und ihre Familien betreut. Dank Unterstützer und Spender konnten unter anderem ein Therapiegarten eingerichtet, der Spielplatz gestaltet, besondere Ruhe- und Auszeiträume geschaffen und Hunde für die tiergestützte Therapie ausgebildet werden.

Spendenkonto
St. Dominikus Krankenhaus und Jugendhilfe gGmbH
Sparkasse Vorderpfalz
IBAN DE66 5455 0010 0000 0174 42
BIC LUHSDE6AXXX
Verwendungszweck „KJP“

Weitere Informationen unter www.st-marienkrankenhaus.de

Text: Katja Hein/Foto: frei