Montag, 27. Januar 2020

„Physik und die Frage nach der Religion“

 

Gesprächsrunde der Hochschulgemeinde Kaiserslautern am 5. Februar

Kaiserslautern. Das Verhältnis von Glaube und Wissenschaft steht im Mittelpunkt des aktuellen Programms der Katholischen Hochschulgemeinde Kaiserslautern und Homburg sowie des Zentrums der Evangelischen Studierendengemeinde. In der Reihe unter der Überschrift „Wissen-schafft Glaube“ findet am Mittwoch, 5. Februar, 20 Uhr eine Gesprächsrunde mit dem Experimentalphysiker Prof. Dr. Burkard Hillebrands, Fachbereich Physik der TUK, zum Thema „ Naturwissenschaft und Glaube – Physik und die Frage nach der Religion“ statt. Veranstaltungsort ist das TUK-TUK Gebäude 11/205.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe „Wissen-schafft Glaube“:
https://www.khg-kl.de/veranstaltungen-programm/semesterthema/

Foto: pixabay