Montag, 03. Februar 2020

Ökumenischer Uni-Gottesdienst

Die beiden Hochschulseelsorger in Kaiserslautern. 

OB Weichel hält Kanzelrede zu „Kirche und Kommune im 21. Jahrhundert“

Kaiserslautern. Die Katholische und Evangelische Hochschulgemeinden der Technischen Universität Kaiserslautern laden am Sonntag, 9. Februar zu einem Ökumenischen Gottesdienst in die Friedenskirche Kurt-Schumacher-Str. 56 ein. Die Feier, die um 10.30 Uhr beginnt, steht unter dem Titel „Kirche und Kommune im 21. Jahrhundert“. Die Kanzelrede hält Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel. Anschließend findet ab 11.30 Uhr die Jazz-Matinee der beiden Studentengemeinden mit „Bass2Voice“ statt.

Text/Foto: KHG