Mittwoch, 05. Februar 2020

Begegnung mit dem göttlichen Boten

 

Christen und Muslime lesen Bibel und Koran

Ludwigshafen. Typischerweise begegnen die Menschen Gott nicht direkt. Oft geschieht die Kontaktaufnahme durch göttliche Boten, die lebendige Geschöpfe sind: Engel, Heilige, uneigennützige Helfer und geduldig Leidende. Besonders interessant sind Vermittler, die in biblischer und koranischer Tradition auftreten. Hiob, von dem beide Traditionen erzählen, steht am Dienstag, 11. Februar, im Mittelpunkt des Abends. Es referieren Inas Kamran vom Islamic Council of Mannheim und Arturo Mispireta von der Jugendzentrale des Bistums Speyer.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Christlich Islamischen Gesprächskreis Ludwigshafen durchgeführt und findet im Heinrich Pesch Haus statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.
 
Text: HPH/Foto: pixabay