Dienstag, 01. März 2016

Bibliodrama zur Passionsgeschichte

 

Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz lädt zu Tagesseminar ein

Blieskastel-Mimbach.  Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) lädt am Samstag, 19. März, von zehn bis 18 Uhr zum Tagesseminar: „Zeiten am Brunnen – in Menschen der Passionsgeschichte sich wiederfinden“ nach Blieskastel-Mimbach in die Mühlgasse 28 ein.

Die biblische Leidensgeschichte berichtet von verschiedensten Personen, denen Jesus auf seinem letzten Weg zum Kreuz begegnet. In der Identifikation mit solchen Personen und im gemeinsamen Tun der Gruppe erfährt die biblische Leidensgeschichte eine eindrückliche Verlebendigung. Diese Art der erlebnisorientierten Arbeit mit der Bibel, Bibliodrama genannt, verdeutlicht in besonderer Weise die biblischen Erfahrungen von Menschen mit Gott und mit Jesus in ihrer tiefgehenden Wechselwirkung zum eigenen Leben.

Eingeladen sind alle, die sich mit Hilfe des Bibliodrama der biblischen Passionsgeschichte nähern und diese für sich neu verstehen lernen wollen. Das Seminar wird von Religionspädagoge, Psychodrama-Leiter und Familiencoach Volker Ruffing geleitet. Es entsteht ein Kostenbeitrag von 50 Euro (inkl. Gebäck und Getränke). Anmeldung bis 10.03. erbeten bei der KEB unter Tel. (06894) 96305 16 oder Mail: kebsaarpfalz@aol.com         

Text: KEB