Montag, 18. Juli 2016

Der Lesespaß hat begonnen

 

22 Katholische öffentliche Büchereien beteiligen sich am LESESOMMER Rheinland-Pfalz

Speyer. Der LESESOMMER ist eine landesweit bekannte Leseförderaktion in den Ferien für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren, an der sich in diesem Jahr wieder über zwanzig Katholische öffentliche Büchereien beteiligen. In diesen Büchereien gibt es kein Sommerloch, sondern regen Betrieb: alle Kinder und Jugendliche, die in dieser Zeit mindestens drei Bücher gelesen haben erhalten eine Urkunde und können mit etwas Glück beim Abschlussfest einen Preis gewinnen. Das motiviert auch in den Ferien zum Lesen und führt in den Büchereien zu Warteschlangen bei der Ausleihe und bei den „Buchgesprächen“. Das ist nämlich die Bedingung: in einem Interview müssen die Kinder über jedes gelesene Buch berichten und Auskunft geben können. Erst dann gibt es einen Stempel auf der Clubkarte. Viele Schulen vermerken die erfolgreiche Teilnahme zudem positiv im nächsten Zeugnis

Für die ehrenamtlichen Büchereiteams bedeutet die Teilnahme am LESESOMMER maximalen Einsatz: es müssen neue Bücher bereitgestellt werden, die über einen Landeszuschuss mitfinanziert werden. Ein Eröffnungs- und ein Abschlussfest sind zu durchzuführen. Sponsoren für Preise müssen gefunden werden. Um die Öffnungszeiten in den Ferien anzubieten, braucht es viele Ehrenamtliche. Viel Zeit muss in die Einzelgespräche mit den Kindern investiert werden, denn jeder kleine und große Leser bekommt Zeit und Raum, um von seinem gelesen Buch zu berichten. Da kommt in den Sommerferien keine Langeweile auf.

Hier sind die Katholischen öffentlichen Büchereien, die diese Aktion durchführen und zum Mitmachen einladen:

KÖB Allerheiligen, Böhl-Iggelheim, KÖB St. Simon, Böhl-Iggelheim, KÖB Dahn

KÖB Edenkoben, KÖB Gossersweiler, KÖB Hermersberg

KÖB Hettenleidelheim, KÖB Katzweiler, KÖB Landau-Arzheim

KÖB Ludwigshafen-Oggersheim, KÖB Maikammer, KÖB St. Jakobus, Neustadt

KÖB Niederkirchen, Remigiusbücherei Otterstadt, KÖB Ramsen

KÖB St. Josef, Rodalben, KÖB Rödersheim, KÖB St. Sigismund, Römerberg

KÖB St. Josef, Speyer, KÖB St. Konrad, Speyer, KÖB Wallhalben, KÖB Wernersberg

Text: Kath. Öffentliche Büchereien / Foto: Fotolia