A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen


Freitag, 27. Januar 2017

"Ein leuchtendes Vorbild im Bistum"

Pontifikalamt im Dom am Gedenktag von Paul Josef Nardini

 

Speyer. Am Gedenktag des seligen Paul Josef Nardini am 27. Januar hat Bischof Dr. Karl Heinz Wiesemann am Morgen im Dom einen Gottesdienst gefeiert. Konzelebranten waren Weihbischof Otto Georgens, Generalvikar Dr. Franz Jung und Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer, Vorsitzenden des Caritasverbandes der Diözese Speyer, sowie Diakon Johannes Hellenbrand aus Geinsheim, wo Paul Joseph Nardini 1850 als Pfarrverweser wirkte. Eine besondere Einladung zum Gottesdienst war an die Mitarbeiter der Bistumsverwaltung und des Caritasverbandes ergangen, von denen etwa 50 den Gottesdienst mitfeierten.

 

„Was ist groß im Reich Gottes?“ fragte Bischof Karl Heinz Wiesemann in seiner Predigt. Die Maßstäbe im Reich Gottes seien andere als die in der äußeren Welt. Er verwies auf den seligen Paul Josef Nardini, der erkannt habe, dass er die Größe Gottes im Evangelium nicht verkünden konnte, ohne sich den Ärmsten mit all seiner Kraft zuzuwenden. Er sei ein Pionier in seiner Zeit gewesen, ein leuchtendes Vorbild im Bistum Speyer, das in der heutigen Zeit nichts an Aktualität verloren habe.

 

Am Ende des Gottesdienstes erinnerte Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer daran, dass auch in diesem Jahr der Nardini-Preis des Caritasverbandes für innovativ tätige ehrenamtliche Gruppen in Pfarrgemeinden oder in Zusammenarbeit mit kirchlich-caritativen Stellen verliehen werde, und bat die Mitarbeiter, aus ihrer Sicht Geeignete dem Caritasverband zu nennen.

 

2017 jährt sich der Todestag Paul Josef Nardinis am 27. Januar 1862 zum 155. Mal, gleichzeitig feiert das Bistum Speyer seine Neuerrichtung vor 200 Jahren.

 

Text: Andrea Dölle

Anzeige

Anzeige