A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen


Donnerstag, 18. Mai 2017

Athos-Ensemble bei den Rosenberger Musiktagen

Im Zentrum des a cappella-Konzerts steht eine Messe zu vier Stimmen von Claudio Monteverdi

Das Athos Ensemble mit Angelika Lenter (Sopran), Inga Schäfer (Alt), Daniel Schreiber (Tenor), Christian Dahm (Bass). 

Waldfischbach-Burgalben. Am Sonntag,  dem 28. Mai, um 19 Uhr gastiert das Athos Ensemble bei den Rosenberger Musiktagen, dem vielbesuchten Festival geistlicher Musik im Südwesten. Das Athos Ensemble besteht aus Angelika Lenter (Sopran), Inga Schäfer (Alt), Daniel Schreiber (Tenor) und Christian Dahm (Bass), Sängerinnen und Sängern, die sowohl als Solisten als auch als Mitglieder verschiedener renommierter europäischer Ensembles seit vielen Jahren auf der ganzen Welt unterwegs sind. 

Im Zentrum des a cappella-Konzerts steht eine Messe zu vier Stimmen von Claudio Monteverdi, der in diesem Jahr seinen 450. Geburtstag hätte feiern können. Umrahmt wird die Messe aus dem Frühbarock von Motetten aus der Spätromantik. Neben Kompositionen von Johann Gabriel Rheinberger und Max Reger wird unter anderem auch das berühmte „Locus iste“ von Anton Bruckner erklingen.

Karten sind an der Abendkasse zu 15/12 € erhältlich (Reservierung an der Rezeption des Geistlichen Zentrums; pfortebhs@maria-rosenberg.de, 06333 923200). Im Preis inbegriffen ist ein Imbiss im Wallfahrtshof.

Text: Maria Rosenberg/Foto: privat

Anzeige

Anzeige