Montag, 14. August 2017

Orgelkonzert mit Gereon Krahforst in Landau

Gereon Krahforst 

Konzertorganist und Komponist spielt am 25. August in der Marienkirche

Landau. Im Rahmen der Internationalen Orgelwochen des Kultursommers Rheinland-Pfalz gastiert der international renommierte Konzertorganist und Komponist Gereon Krahforst aus Maria Laach an der historischen Steinmeyer-Orgel der Landauer Marienkirche (Marienring 4). Das Konzert beginnt am Freitag, 25. August um 19.30 Uhr. 

Es erklingen Orgelwerke aus der katholischen Liturgie abwechselnd mit Bearbeitungen über protestantische Choräle; Bach, Messiaen, Peeters sowie das „Livre oecuménique“ (ökumenisches Orgelbuch) von Jean Langlais, in dem kleine Stücke über katholische Gesänge immer solchen über Lutherlieder gegenübergestellt werden.

Gereon Krahforst ist nach vielen Stationen an bedeutenden Domen (Minden, Paderborn), auch international (Spanien/USA) in seine Heimat zurückgekehrt und für die Orgelmusik und -konzerte an der Abteikirche Maria Laach verantwortlich. Daneben leitet und organisiert er zwei weitere Konzertreihen. Als Interpret, Improvisator und Gastdozent ist er weltweit tätig.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, um eine Spende für die Kirchenmusik an St. Maria wird gebeten.

Text: Christian Schmitz/Foto: frei