Dienstag, 29. August 2017

Neue Azubis im Bischöflichen Ordinariat

Die neuen Azubis (von links): Lena Makiola, Tanita Schall, Julia Bialdyga mit Bischof Dr. Wiesemann und Markus Bucher (rechts, zuständig für Personalentwicklung). 

Einführungstage mit Besuch bei Bischof Wiesemann

Speyer. Mitte August starteten Tanita Schall, Lena Makiola und Julia Bialdyga mit den Einführungstagen im Bischöflichen Ordinariat Speyer in ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Direkt am ersten Tag nahm sich Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann Zeit für sie und die drei Azubis waren begeistert:  „Vielen Dank, dass wir die Möglichkeit hatten den Bischof persönlich kennenzulernen.“ Auf dem Programm der Einführungstage stand unter anderem auch eine Domführung mit Domkapitular Josef Szuba. 


Bei einem gemeinsamen Grillen mit allen Azubis im Bischöflichen Ordinariat konnten offene Fragen beantwortet und Kontakte geknüpft werden. Das Fazit der drei jungen Frauen: „Wir fühlen uns sehr gut aufgenommen und freuen uns auf die nächste Zeit im Bischöflichen Ordinariat!“

Text/Foto: Personalabteilung