A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen


Mittwoch, 13. September 2017

Index-Zahlen für das Bistum Speyer neu berechnet

Übersicht liefert wichtige Anhaltspunkte für die Verwaltung und den Einsatz der pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

 

Das Bistum Speyer hat die so genannten "Index-Zahlen" neu berechnet. Sie wurden beim Diözesanen Forum VIII in Ludwigshafen vorgestellt und erläutert. Die Indexzahlen sind ein Instrument der Bistumsverwaltung und bilden eine transparente Grundlage, um die pastorale Arbeit vergleichbar zu machen und daraus eine gerechte Verteilung der Ressourcen abzuleiten. Anwendung finden sie zum Beispiel bei der Berechnung der Personalzuweisung der hauptamtlichen pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Pfarreien.

Das Instrument der Indexzahlen wurde von der Bistumsverwaltung in den 80er-Jahren entwickelt. Im Jahr 2002 erfolgte eine erste Neuberechnung. Im Jahr 2015 wurde die Systematik noch einmal überprüft und zum ersten Mal auf die 70 neuen Pfarreien hin berechnet. Bei der aktuellen Neuberechnung wurde der Kriterienkatalog samt den Gewichtungsfaktoren noch einmal geringfügig geändert. Um den sich verändernden Realitäten Rechnung zu tragen, ist vorgesehen, die Indexzahlen alle fünf Jahre einer solchen Aktualisierung und Überprüfung zu unterziehen.

Folgende sieben Kriterien werden bei der Berechnung der Indexzahlen zugrunde gelegt: die Zahl der zur Pfarrei gehörenden kommunalen Gemeinden; die Zahl der zur Pfarrei gehörenden ehemaligen Pfarreien und Filialen; die durchschnittliche Fahrzeit vom Pfarrsitz zu den kommunalen Gemeinden; die Zahl der Katholiken; die Zahl der kirchlich anerkannten Vereine, Verbände und Gemeinschaften; besondere pastorale Anforderungen sowie kirchliche und nichtkirchliche Einrichtungen auf dem Pfarrgebiet. Um diese sieben Kriterien untereinander in ein Verhältnis zu bringen, werden sie mit Gewichtungsfaktoren versehen. Die verschiedenen Gewichtungsfaktoren sind den Erläuterungen zu den Indexzahlen zu entnehmen.

Dateien zum Herunterladen:

Neu berechnete Index-Zahlen des Bistums Speyer

Erläuterung zu den Index-Zahlen

Kontakt für Nachfragen:

Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung Seelsorge
E-Mail: seelsorge@bistum-speyer.de

Anzeige

Anzeige