Mittwoch, 12. August 2015

Fachtagung: „Kirchen leben Klimaschutz“

Bunte Kirchenfenster in eine Kirche

 

Tipps und Beispiele zum Energie sparen in Kirchengemeinden – Anmeldung bis 18. Spetember

Speyer/Vallendar (12.08.2015). Am Samstag, 26. September, findet die erste landesweite ökumenische Fachtagung für Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen zu den Themen Energiesparen, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien der Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH statt. Einer der Kooperationspartner der Tagung ist auch das Bistum Speyer.
Ziel der Veranstaltung unter dem Motto „Kirchen leben Klimaschutz“ ist es, alle kirchlichen Akteure, die an der Energiewende in Rheinland-Pfalz beteiligt sind, zusammenzubringen.
Bei der Tagung werden Möglichkeiten vorgestellt, mit denen Kirchengemeinden Energiesparpotenziale in kirchlichen Liegenschaften identifizieren können – bei der Suche nach energieeffizienten Beleuchtungssytemen, Heizungstechniken oder umweltfreundlicher Beschaffung. Praxisbeispiele zeigen, wie Kirchengemeinden selbst aktiv werden können, sinnvoll mit Energie umzugehen und gleichzeitig einen Beitrag zur Entlastung des Kirchenbudgets zu leisten.
Die Veranstaltung findet von 9.30 bis 17 Uhr in der Begegnungs- und Bildungsstätte der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar statt.
Eine Anmeldung – nur online unter Opens external link in new windowwww.energieagentur.rlp.de/veranstaltungen/kirchenfachtagung/
Bis 18. September 2015 – ist erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 29,- Euro.

Initiates file downloadWeitere Informationen zur Tagung

Text: is/Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH