A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen


Sonntag, 09. Dezember 2018

„Am 7. Tage sollst Du ruhen!“

Statement des stellvertretenden Vorsitzenden DGB Rheinland – Pfalz/Saarland Eugen Roth zur Adventsaktion der Allianz für den freien Sonntag im Saarland

Eugen Roth, stellvertretender Vorsitzender DGB Rheinland – Pfalz/Saarland. 

Saarbrücken. "Leben ist mehr als Arbeit und Konsum" - unter diesem Motto wirbt die Allianz für den freien Sonntag im Saarland für den Erhalt des freien Sonntags.

Ein Unterstützer der Aktion ist Eugen Roth, stellvertretender Vorsitzender DGB Rheinland – Pfalz/Saarland. Sein Statement zu der Adventsaktion der Allianz:

„Bereits in der Bibel sind diese Worte Gottes bei der Erschaffung unserer Erde zitiert. Sie sind zeitlos richtig. Immer schneller drehen Job, Konsumzwang und Terminansprüche. Viele Menschen können leider diesem rasanten Tempo nicht mehr Stand halten, werden krank. Dem Götzen „Markt“ sukzessive auch noch die Sonntags- und Feiertagsruhe zu opfern, ist wirtschaftlich unsinnig und vor allem auch gesundheitsschädlich. Schädlich für kleine Einzelhändler, Kunden und Personal zusammen. Leider scheinen einige Marktideologen den Wertekompass, den uns bereits die Bibel vermittelt, weggeworfen oder verloren zu haben. Helfen wir ihnen, wieder auf den Pfad der menschlichen Tugend zurück zu kehren. Dies gilt auch für so manche Kommune, die sich vom vermeintlichen Mainstream mitreißen lässt. Ideen zu sinnvoller Freizeitgestaltung, die das Miteinander und die persönliche Work – Life – Balance fördern, gibt es genug. Manchmal ist es einfach auch mal gut, nichts zu tun. Der Freizeit- oder gar Erholungswert von Einkaufstouren ist dagegen mehr als begrenzt. Wer für den Schutz der Sonntagsruhe ist, ist innovativ, weil human.“

Text: Kath. Büro Saarland/Foto: Paulinus-Wochenzeitung im Bistum Trier, Sarah Schött

Anzeige

Anzeige