Montag, 02. November 2015

Krippenspiel: "Auf der Suche nach dem guten Leben für alle"

 

Angebot der Kampagne "Gutes Leben. Für alle!" online

Speyer. In den kommenden Wochen wird in vielen Gemeinden wieder für die jährliche Kinderkrippenfeier an Heiligabend geprobt. Gruppen und Gemeinden, die in diesem Jahr ein Krippenspiel mit aktuellem Bezug aufführen möchten, können ab sofort auf der Opens external link in new windowInternetseite der Kampagne "Gutes Leben. Für alle!" eine Vorlage für das Krippenspiel "Auf der Suche nach dem guten Leben für alle" herunterladen.

"Bei den Überlegungen für dieses Krippenspiel war unsere Arbeitsgruppe geleitet von der Frage, wie sich die bewegende Botschaft von der Geburt Jesu in unseren heutigen Lebenskontext stellen lässt und wie sie gleichzeitig als ein großes Hoffnungszeichen für uns Menschen aufleuchten kann", berichtet Astrid Waller aus dem Kampagnen-Team.

Das Krippenspiel kann von Kindern, Jugendlichen und auch von Erwachsenen als Rollenspiel oder in der Erzählversion aufgeführt werden. In den Vorlagen sind neben den Sprech- und Erzähltexten Hinweise zur Rollenbesetzung, zu den Requisiten und Regieanweisungen sowie Vorschläge für gemeinsame Lieder und Gebete mit der Gemeinde zusammengestellt.

Die Arbeitsgruppe hofft, dass möglichst viele Gemeinden diese Arbeitshilfe nutzen können und das Krippenspiel an Heiligabend aufführen. Astrid Waller kündigt eine kleine Anerkennung für die Umsetzung an: "Jede Gruppe, die ihre Aufführung bei unserer Kampagne anmeldet, leistet einen Beitrag zur Aktion '100 Experimente ausprobieren'. Alle teilnehmenden Gruppen werden mit einer Urkunde ausgezeichnet."

Opens external link in new windowWeitere Informationen zum Krippenspiel

Text: Waller