Freitag, 22. März 2019

Gebets- und Vernetzungstreffen zum Weltgebetstag

 

„Runde der Berufung“ lädt nach Kaiserslautern ein

Kaiserslautern. Die „Runde der Berufung“ im Bistum Speyer lädt am 12. Mai, dem Weltgebetstag um geistliche Berufungen, zu einem Gebets- und Vernetzungstreffen für Unterstützerinnen und Unterstützer des Gebetes mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesmann nach Kaiserslautern ein. Die Veranstaltung findet von 15 bis 18 Uhr findet im Edith-Stein-Haus und in St. Martin (Klosterstr.) statt. Organisiert wird das Treffen von der Gebetsinitiative SAMUEL im Bistum Speyer. 

Nach einem kurzen Bericht zur Entstehungsgeschichte der Initiative steht ein Geistlicher Vortag, in dem es um das Thema „Berufung“ geht,  von Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann auf dem Programm. Das Treffen endet mit einer Eucharistischen Andacht, in der Spiritual Martin Seither die Ansprache hält.

Der genaue Programmablauf:

bis 15.00 Uhr Eintreffen
Begrüßung
Kurzer Bericht zur Entstehungsgeschichte der Initiative Samuel.
Einstieg mit Gebet & Lied

15.15 Uhr: Geistlicher Vortrag durch Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, Austausch & Fragerunde
- warum braucht es überhaupt das Gebet?
- warum das Gebet um geistliche Berufungen?
- der eigene Glaubens- und Berufungsweg

16.00 Uhr: Kaffee und Kuchenpause

16.30 Uhr:  Austausch in vier Regionen: Vorderpfalz, Nordpfalz, Saarpfalz, Westpfalz
- was läuft in den Pfarreien, Gebetsgruppen, etc…? Erfahrungen mit dem Gebet. 

17.00 Uhr: Eucharistische Andacht mit Bischof Dr. Wiesemann. Ansprache: Spiritual Martin Seither - ins Gebet führen – Anbetung

Anmeldung zum Treffen in Kaiserslautern bis zum 09. April bei der Hauptabteilung Seelsorge im Ordinariat; P. Messemer, Tel. 06232-102311 oder pme@bistum-speyer.de 

Informationen zur Initiative Samuel unter: www.initiative-samuel.de

Weitere Informationen:
Berufungspastoral Speyer
Pfr. Ralf Feix
E-Mail: rfe@bistum-speyer.de
Tel. 06232 102 311

Text: is