A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen


Freitag, 13. November 2015

Seit 25 Jahren für Kinderrechte

Kinderschutzdienste in Rheinland-Pfalz feiern am Freitag, 20. November Jubiläum mit Luftballon-Aktion

Bunte Luftballons am Himmel

 

Speyer/Germersheim/Pirmasens. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens werden die Kinderschutzdienste am 20. November, dem Tag der Kinderrechte, in jedem Landkreis in Rheinland-Pfalz an einer Schule oder einer Einrichtung für Kinder eine Luftballon-Aktion starten. Kinder werden am Vormittag Ballons mit der Aufschrift „25 Jahre Kinderschutzdienste“ steigen lassen. Auch in Germersheim, Pirmasens und Speyer nehmen die Kinderschutzdienste der örtlichen Caritas-Zentren an der Aktion teil.

In Germersheim startet die Luftballon-Aktion um 11 Uhr im Pausenhof der Geschwister-Scholl-Grundschule im Römerweg 2. Die Aktion ist eine gemeinsame Veranstaltung des Caritas-Zentrums Germersheim mit der Geschwister-Scholl-Grundschule und der Nardini-Schule.

In Speyer lassen die Kinder aus dem Haus des Kindes St. Elisabeth und der Kindertagesstätte St. Hedwig auf dem Gelände der Kita St. Elisabeth im Langensteinweg 21 um 11 Uhr ihre Luftballons steigen. Davor gibt es für die Kinder eine Aktion zum Thema Kinderrechte.

Das Caritas-Zentrum Pirmasens wird die Aktion am Freitag, 20. November, um 11 Uhr in der Grundschule Horeb in der Herzogstraße 42 durchführen. Schüler der 4. Klassen werden Luftballons mit Karten aufsteigen lassen, auf denen wichtige Kinderrechte stehen.

Die 17 Kinderschutzdienste in Rheinland-Pfalz werben für den landesweiten Ausbau ihres Fachdienstes auf alle Kommunen. Ein flächendeckender Kinder- und Jugendschutz muss langfristig sichergestellt sein, fordern die Träger. Seit inzwischen 25 Jahren bieten in Rheinland-Pfalz die Kinderschutzdienste an 18 Standorten für 26 Städte und Kreise Kindern und Jugendlichen in Fällen von sexueller Gewalt, Misshandlung oder Vernachlässigung ihre Hilfe an. Dabei steigt die Zahl der Beratungen stetig an. Inzwischen begleiten die Kinderschutzdienste nach eigenen Angaben etwa 1.200 Kinder und Jugendliche pro Jahr. Die Hilfen reichen von akuter Unterstützung in Krisensituationen über lebenspraktische Fragen bis hin zur Begleitung in Strafverfahren. Im Bedarfsfall arbeiten die rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der 17 Kinderschutzdienste auch mit anderen Institutionen zusammen.

Entscheidend sind immer die individuellen Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen. Sie werden in der Begleitung nicht auf ein Trauma-Erlebnis reduziert, sondern in ihrer gesamten Persönlichkeit und Lebenssituation wahrgenommen, geben Mitarbeiter ihre Erfahrung wieder. Das Ziel: Betroffene Kinder und Jugendliche so zu stärken, dass aus ihnen widerstandsfähige und handlungsfähige Erwachsene werden. Dazu dient auch die Qualitätssicherung. Diese übernimmt ein interdisziplinäres Team von qualifizierten Fachkräften, die die Kinderschutzmitarbeiter unter anderem durch Supervision und Fortbildungen unterstützen.

Die Träger der derzeit 17 Kinderschutzdienste im Land erhalten zur Finanzierung zwar Zuschüsse vom  rheinland-pfälzischen Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen sowie von den jeweiligen Kommunen. Doch die reichen nach der Erfahrung der Kinderschutzdienste nicht aus. So sind die Kosten für die Träger in den vergangenen Jahren überproportional gestiegen, allein von 2009 bis 2013 um fast 85 Prozent; das Plus für das Land beträgt knapp 15 Prozent, für die Kommunen gut 13 Prozent. Daher lautet die einhellige Meinung: Hier müssen Land und Kommunen gemeinsam dafür sorgen, die Schutzangebote für Kinder und Jugendliche dauerhaft und solide zu finanzieren.

Text: Caritasverband/Foto: Achim Pohl / Bistum Essen - Pfarrbriefservice.de

Anzeige

Anzeige