Mittwoch, 20. Mai 2020

Keine Annaberg-Wallfahrt in diesem Jahr

 

Auch andere Wallfahrten im Bistum wegen Corona-Pandemie abgesagt

Die traditionelle Wallfahrt zum Annaberg bei Burrweiler entfällt in diesem Jahr. Grund dafür ist das staatliche Versammlungsverbot aufgrund der Corona-Pandemie. „Wir bedauern, dass die beliebte Wallfahrt in diesem Jahr nicht stattfinden kann. Aber die Verantwortung für die Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer lässt uns im Moment keine andere Wahl. Umso mehr freuen wir uns auf die Wallfahrt zum Annaberg im kommenden Jahr“, erklärt Pfarrer Matthias Pfeiffer von der Pfarrei Heilige Anna in Edenkoben. "Unsere Gemeindereferentin Simone Hartner hatte die Wallfahrt wie in den vergangenen Jahren bereits perfekt vorbereitet. So ist die Absage umso bedauerlicher, da sie in diesem Sommer an eine neue Stelle wechseln wird ." Auch andere traditionelle Wallfahrten im Bistum Speyer sind wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden.