Donnerstag, 14. Mai 2020

Keine Waldgottesdienste am Totenkopf

An der Pfälzerwaldhütte am Totenkopf finden normalerweise in den Sommermonaten regelmäßige Gottesdienste unter freiem Himmel statt. 

Absage wegen Corona-Pandemie - Wiederaufnahme 2021 geplant

St. Martin.Traditionsgemäß werden in den Sommermonaten die Waldgottesdienste am Totenkopf bei St. Martin gefeiert. Die Corona-Pandemie hat alle in irgendeiner Weise erreicht. Auch die Waldgottesdienste am Totenkopf mussten nun neu bewertet werden. Aus diesem Grund sind die Organisatoren, auch nach Rücksprache mit dem Bischöflichen Ordinariat in Speyer, zur Entscheidung gekommen, die Waldgottesdienste für das Jahr 2020 abzusagen. Diese Entscheidung ist allen nicht leicht gefallen. Im Jahr 2021 sollen die Waldgottesdienste wieder wie gewohnt stattfinden.

Foto: CC0 wikimedia (Steffen 962)