Montag, 20. August 2018

Sing- und tanzbegeisterte Jugendliche gesucht!

 

Im "Get up!"-Teenscamp der katholischen Jugend sind noch Herbstferien-Plätze frei

Speyer/Bad Dürkheim. Vom 8. bis 13. Oktober lädt der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) musikbegeisterte Jugendliche von 12 bis 20 Jahren zum Teenscamp nach Bad Dürkheim ein. "Get up!" heißt das Musikprojekt. Eine Woche lang proben die Jugendlichen ihr Musiktheater und präsentieren es am 13. Oktober um 19 Uhr in der Speyerer Kirche St. Bernhard. 

Schon im Planungsprozess spielten Jugendliche eine entscheidende Rolle. Im März 2018 trafen sich Mitglieder des Planungsteams mit acht Jugendlichen aus dem BDKJ Speyer. Sie diskutierten, welche Themen Jugend aktuell beschäftigen. Die Sorge um dauerhaften Frieden in Europa und der Welt spielte dabei eine zentrale Rolle. Sie spiegelte sich sowohl im persönlichen Lebensumfeld junger Menschen als auch im Hinblick auf politische Verschiebungen weltweit. Aus der Beschäftigung mit dem Friedensbegriff entstand der Titel des Musiktheaters: "Friedenstraum". Georg Schmidt, Mitglied des Planungsteams, verwob die Gesprächsthemen des Workshoptages zum Libretto des Musiktheaters. Dann ging das Team auf Spurensuche und fand thematischen Anschluss in Popliedern. Sie wurden textlich adaptiert und es entstand ein Gesamtkonzept für "Friedenstraum". 

In den Herbstferien wird nun die Probenwoche und zu deren Abschluss die Aufführung stehen. Das Team rechnet mit rund 70 Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die ihr Können im Bereich Schauspiel, Tanz, Gesang oder Band einbringen. Dabei geht es weniger um Perfektion als um die Freude am gemeinsamen Tun, am Mitfiebern und an der thematischen Auseinandersetzung.

Es sind noch Plätze im Teenscamp in Bad Dürkheim frei. Interessierte finden hier alle Informationen und den Link zur Anmeldung: bit.ly/getup2018

Text: BDKJ/Foto: Jared Slyter / unsplash