Montag, 18. Oktober 2021

Wie muss eine solidarische Altersrente aussehen?

Lucia Schneider-Adams, Referentin bei der KAB Deutschland 

Einladung zu Vortrag und Diskussion

Kaiserslautern. Die Allianz gegen Altersarmut lädt ein zu Vortrag und Diskussion mit Lucia Schneider-Adams, Referentin bei der KAB Deutschland, am Donnerstag, 28.10.2021 von 18 bis 20 Uhr im Edith-Stein Haus, Engelsgasse 1, Kaiserslautern.  Schneider-Adams stellt dabei den Beitrag der katholischen Verbände zur Weiterentwicklung der Alterssicherung in Deutschland vor, denn die Altersarmut ist auf dem Vormarsch und wer macht eigentlich was dagegen?

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist auch digital möglich. Für jede Teilnahmeform (digital oder präsentisch) ist eine Anmeldung bei Hans Mathieu, Sprecher der Allianz gegen Altersarmut, notwendig: hansmathieu@t-online.de

Wer digital teilnehmen möchte, erhält unmittelbar vor der Veranstaltung den Zugangslink zugeschickt.

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Richtlinien. Für die präsentische Teilnahme im Edith-Stein-Haus gilt die Nachweispflicht über eine Impfung, Genesung oder Testung („3-G-Regel“)

Zum Flyer (.pdf)

Text: Katholikenrat im Bistum Speyer