Mittwoch, 25. Mai 2022

Qualitätsmanagement für Kitas ab sofort online

 

Digitale Lernmodule jederzeit abrufbar für die Kindertagesstätten auf dem internen SpeQM Portal

Speyer. Vor 10 Jahren führte das Bistum das „Speyerer Qualitätsmanagement“ (SpeQM) für alle katholischen Kindertagesstätten ein. Die Grundlage dazu ist das KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch, ein bundesweit anerkanntes Qualitäts-managementsystem, das KiTas unterstützt, die Qualität ihrer Arbeit zu reflektieren, dokumentieren und weiterzuentwickeln.  Dabei werden neun Qualitätsbereiche – von „Kinder“ und „Eltern“ über „Personal“ bis hin zu „Pastoraler Raum“ und „Glaube“  -  in den Blick genommen.

Über 80 KiTas im Bistum Speyer haben den „KTK-Qualitätsbrief“ nach erfolgreicher Evaluation erhalten. In den nächsten beiden Jahren werden alle katholischen KiTas evaluiert und mit dem „KTK-Qualitätsbrief“ ausgezeichnet sein. „Wir wollen unsere KiTas im Prozess der Qualitätssicherung weiter unterstützen.“, erklärt Prisca Forthofer, Referentin für Qualitätsmanagement in Kindertagesstätten. So entstand 2021 das erste Modul von SpeQM online im Qualitätsbereich Eltern. „Es ist so übersichtlich aufgebaut! Die Zusatzinfos heben sich super ab. Ich komme gut damit klar und werde einige Punkte zur Bearbeitung in meinem Team rausziehen.“, war die Reaktion von Natascha Reber, Qualitätsbeauftragte der KiTa St. Lambertus, Lambrecht.

SpeQM online ermöglicht einen zeitlich flexiblen Zugang zu den Inhalten des SpeQM-Einrichtungshandbuchs. Die Elemente aus den bereits durchgeführten Fortbildungen sind schriftlich online verfügbar, kombiniert mit Videos, Reflexions- und Quizaufgaben. SpeQM online kann zum Nachholen, Auffrischen oder Vertiefen der Qualitätsanforderungen aus dem KTK-Gütesiegel Bundesrahmenhandbuch genutzt werden, ob vor einem internen Audit, dem jährlichen Qualitätsgespräch oder der Evaluation für den KTK-Qualitätsbrief.

Weiterentwickelt wurde SpeQM online von Thomas Forthofer und Ursula Wendel, Theologische Referent:innen SpeQM, BO Speyer, sowie Astrid Rometsch, Referentin für KiTas, Diözesancaritasverband, in Zusammenarbeit mit weiteren Mitglieder des SpeQM-Teams. Die Module zum Qualitätsbereich Kinder, Eltern, Glaube, Träger und Leitung sind jetzt verfügbar und weitere Module in Bearbeitung.

Text: Ursula Wendel