Dienstag, 24. Januar 2023

Selbstfürsorge für Helfende

 

Wie der Alltag mit Schutzsuchenden gelingen kann – Vortrag im HPH am 26. Januar um 19:30 Uhr

Ludwigshafen. Viele Menschen engagieren sich für geflüchtete Menschen. Wie kann der Alltag mit Schutzsuchenden gelingen? Und wie können engagierte Helfer*innen in dieser schwierigen Situation auch für sich selber sorgen? Um diese Fragen zu beantworten, laden das Heinrich Pesch Haus und die Initiative „Lu can help“ am Donnerstag, 26. Januar 2023 um 19:30 Uhr zu einem Vortrag ins Heinrich Pesch Haus (Frankenthaler Str. 229) ein. Katharina Siebenhaar, Doktorandin der klinischen Psychologie an der Universität München ist die Referentin.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Spenden sind erbeten. Um Anmeldung auf der Homepage des HPH unter www.heinrich-pesch-haus.de/veranstaltungen oder per Mail an anmeldung@hph.kirche.org wird gebeten.

Foto: Johannes Plenio/pexels.com