Personalnotizen

Mittwoch, 13. Januar 2016

Pfarrer Andreas Münck geht in Ruhestand

Bexbach. Zum 1. September 2016 wird Pfarrer Andreas Münck, Bexbach, in den Ruhestand versetzt. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann entspricht damit der Bitte von Pfarrer Münck, Jahrgang 1946. Der Seelsorger ist seit Juli 2004 Priester in Bexbach und seit März 2012 auch Präses der Katholischen Deutschen Frauengemeinschaft (kfd) im Teildekanat Saarpfalz Nord.

Text: is