Erinnern-Gedenken-Mahnen

Der 09. November ist ein Jahrestag, der vor allem an die ideologischen und brutalen Zerstörungen von Synagogen in Deutschland 1938 erinnert.
Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann hatte zum 70. Jahrestag dazu eingeladen Gedenkfeiern zu gestalten. Mit der Reihe "Erinnern Gedenken Mahnen" setzen im Bistum Speyer viele Gruppen auch in Schul-Kooperationen Zeichen gegen das Vergessen.
Die liturgische Hilfe, die im Bistum dazu veröffentlicht wurde, kann auch in schulischen ökumenischen Wortgottesdiensten oder Gedenkstunden eingesetzt werden. Sie verweist auf regionale Orte: zur Arbeitshilfe.