Rahmenbedingungen

Teilnehmerzahl pro Workshop: ca. 15 Mädchen bzw. Jungen

Die Workshops können in der Schule (5 bzw. 6 Schulstunden vormittags) oder außerhalb des Unterrichts am Samstag angeboten werden.

Wir empfehlen den Vortrag für Eltern (1,5 - 2 Std.). Er kann sowohl vor den Workshop-Angeboten als auch unabhängig von ihnen in Schule oder in Bildungseinrichtungen angefragt werden.

Alle Workshops sind kostenpflichtig und werden von zertifizierten Referentinnen und Referenten angeboten. Jeder Workshop im Bistum Speyer erhält auf Antrag der Schule einen Zuschuss der Bischöflichen Stiftung für Mutter und Kind.

Workshopkosten

Ein Workshop kostet regulär200,00 € für KörperWunderWerkstatt,
 240,00 € für Zyklusshow / Agenten auf dem Weg
 480,00 € für WaageMut.
Der dazugehörige Elternabend    85,00 € (zzgl. Fahrtkosten)
Kostenlos bei Ausschreibung des Elternvortrags im Online-
Veranstaltungskalender der Kath. Erwachsenenbildung

Für die Schulen im Bistum Speyer findet eine dreifache Förderung statt:

  1. Für alle Schulen im Bistum Speyer bezuschusst die Bischöfliche Stiftung für Mutter und Kind mit „wertvoll aufgeklärt“ jeden Workshop
    KörperWunderWerkstatt mit  25,00 €, Zyklusshow und Agenten auf dem Weg mit 40,00 € und WaageMut mit 80,00 €).
  2. Das Bistum übernimmt außerdem die Fahrtkosten der Referent*innen mit 0,25 € / km.
  3. Wenn ein Kooperationspartner vorhanden ist, unterstützt dieser Schulen mit der Kostenübernahme des Elternabends und der Hälfte der bereits reduzierten Workshopkosten.
    Bitte fragen Sie nach!