"WaageMut" für Jugendliche ab der 9. Klasse und junge Erwachsene:


Der Workshop ist vorgesehen für die ganze Klasse, d.h. Mädchen und Jungen gemeinsam. Inhaltlicher Schwerpunkt ist hier das fundierte und RICHTIGE Wissen um die Fruchtbarkeit von Frau und Mann und der achtsame Umgang mit diesem wertvollen Gut. Es geht um die Wirkweise der verschiedenen – insbesondere hormonellen – Verhütungsmethoden im Körper der Frau. Aspekte und Impulse für eine gelingende Beziehung runden die Inhalte ab. Durch die für das MFM-Programm typischen, anschaulichen und sinnlich ansprechenden Materialien und die interaktive Didaktik werden auch komplexe Zusammenhänge verständlich. Im WaageMut-Workshop werden den Jugendlichen Informationen zugeMutet, die allzu einfache Patentlösungen hinterfragen. Es wird "Abwägen" eingeübt statt fertige Lösungen und Empfehlungen vorzugeben. Deswegen ist die Waage auch das Workshop-Symbol. Die Jugendlichen werden erMutigt, auf sich selbst zu vertrauen und eigenverantwortliche Entscheidungen zu treffen. Grundlage des Workshops ist der wertschätzende Zugang zu sich selbst und zu anderen.